Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Winterfliegenfalle

Winterfliegenfalle

258 18

Wolfgang Zeiselmair


Pro Mitglied, Schrobenhausen

Winterfliegenfalle

Entgegen dem sympathischen Trend zu Frühblühern hier ein ganz zähes Exemplar einer Fliegenfalle an der heimatlichen Pfütze.

Kommentare 18

  • Horst Schulmayer 3. März 2018, 23:05

    Faszinierend, was vor Deiner Haustüre alles wächst, und zusammen mit dem Schnee sieht es sogar richtig elegant aus ... möge sie den Frost gut überstanden haben.
  • evalgg 1. März 2018, 22:38

    Wie hat sich denn die in den Schnee verirrt;)? Es ist erst der 1. März, nicht der 1. April!
    LG Eva
  • christine müller 26. Februar 2018, 10:18

    Wieder was gelernt;ausgesprochen schön sieht diese Pflanze aus.Hier fallen die ersten Flocken .
    Grüße Christine
  • Ralf Markert 24. Februar 2018, 15:12

    toll gesehn und sehr detailreich gezeigt...

    LG
    Ralf
  • Traumbild 19. Februar 2018, 20:40

    Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass so etwas interessantes
    an unseren Bächen wächst. Da zeigst du etwas, was hier nicht oft gezeigt wird. Dazu bestens fotografiert.
    LG Claudia
  • Denis Tofano 18. Februar 2018, 21:17

    Sieht gefährlich aus... Tolle Aufnahme! LG, Denis
  • Hartmut Bethke 18. Februar 2018, 12:17

    Den schweren Schneehaufen scheint sie mit Leichtigkeit zu tragen. Ein gutes und interessantes Bild.
    LG Hartmut
  • aorta-besler 18. Februar 2018, 9:29

    Schon irre was so lebt in dieser kalten Jahreszeit. Eine Art Füllhorn aus der Natur, super präsentiert.
  • Burkhard Wysekal 17. Februar 2018, 23:58

    Wie geht das denn. Muss die "Fleischkanne" nicht im beheizten "Wohnzimmerbiotop" bewirtet werden...... Oder gibt es jetzt schon frostharte Ableger davon....?
    Wir auch immer , eine starke Aufnahme.
    LG, Burkhard
    • Wolfgang Zeiselmair 18. Februar 2018, 18:21

      Grüß Dich Burkhart,
      da ist es wie beim Sonnentau, da gibt es die Fensterbankvarianten und die, die schon länger hier an Bachen wachsen, die halten auch den Winter aus :-)
      Servus
      Wolfgang
    • Burkhard Wysekal 18. Februar 2018, 19:46

      Danke Dir Wolfgang,
      ich hatte tatsächlich die Fensterbankvariante im Sinn. Ein Vorkommen an heimischen Bächen hätte ich niemals für möglich gehalten. Was es alles so gibt......
      LG, Burkhard
  • canonier69 17. Februar 2018, 21:47

    Die grosse Klappe lechzt nach Fliegen.....momentan sind Insekten eher untervertreten....da ist Diät angesagt...;-)
    Zumindest hält die Pelzmütze schön warm.
    Echt aussergewöhnlich was du hier entdeckt hast.
    LG Roger
  • Heinz J. 17. Februar 2018, 21:44

    Das ist schon ein Hammermotiv und dann noch so gut aufgenommen!
    VG Heinz
  • Doris Kühle 17. Februar 2018, 20:33

    ah gugge da ein kleines kunstwerk :-) macht sich gut :-)
  • Nscho-tschi 7 17. Februar 2018, 19:54

    Prima gezeigt
    lg Rosi
  • Jani 17. Februar 2018, 19:52

    Ob diese Kannenpflanze die Kälte überlebt ?
    Schönes Foto mit Schneehaube.
    LG Johann
  • Bernhard Kuhlmann 17. Februar 2018, 19:13

    Was du so alles findest ist schon bewundernswert !
    Du musst Augen wie ein Luchs haben, das du das gesehen hast ! lach
    Stark sage ich nur.

    Gruß Bernd

Informationen

Sektion
Ordner Pflanzen und Blumen
Klicks 258
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 6D
Objektiv EF100mm f/2.8 Macro USM
Blende 8
Belichtungszeit 1/13
Brennweite 100.0 mm
ISO 160