Winter in der Sächsischen Schweiz

Winter in der Sächsischen Schweiz

755 28

Klaus Zeddel


Premium (Pro), Heidelberg

Winter in der Sächsischen Schweiz

Weißig ist eine kleine Ortschaft und Teil der Gemeinde Struppen in der Sächsischen Schweiz gegenüber dem Elbsandsteingebirge. Das Dorf liegt am Ostrand der Hochfläche, die den Bärensteinen und dem Rauenstein vorgelagert ist, am linken Elbufer nahe bei Oberrathen. Die Bebauung ist um eine kleine Quellmulde (Taleinschnitt) angeordnet. Im Hintergrund erhebt sich majestätisch der Lilienstein, einer der markantesten Berge in der Sächsischen Schweiz Er ist der einzige rechtselbische Tafelberg und stellt das Symbol des Nationalparks Sächsische Schweiz dar.

Kommentare 29

  • Harald. Brede 5. Januar 2016, 17:31

    Sieht toll aus, der Blick auf den Lilienstein im winterlichen Kleid, den du von einem prima Standpunkt aufgenommen hast.
    LG Harald
  • Gisela57 3. Februar 2015, 16:56

    Diese Winterstimmung lässt den Ort verträumt und beschaulich aussehen; kein Auto, kein Mensch zu sehen . . . als würde er sich in einem Winterschlaf, einer Ruhephase befinden. Sehr gute Bildeinteilung. Der informative Text vertieft noch das feine Winterbild.
    LG Gisela
  • Joachim Kretschmer 31. Januar 2015, 14:01

    . . natürlich neben dem eigentlich noch bekannteren *Königstein*, schon wegen der gewaltigen Festung . . . Du zeigst ein schönes Motiv, dass ich, falls mir danach ist, fast wöchentlich besuchen könnte . . Viele Grüße, Joachim.
  • Klaus Zeddel 28. Januar 2015, 19:41

    @Alle,
    danke für das Interesse an dieser Winterwelt und für alle Kommentare.
    LG Klaus
  • ESBE 27. Januar 2015, 21:13

    Ist doch ganz idyllisch und im Winter nicht so überlaufen, hast du sehr gut fotografiert , da kommen gleich die Urlaubserinnerungen zurück.
    LG Steffi
  • Marianne Th 26. Januar 2015, 11:24

    Wie schön sich das Dörfchen in die Mulde schmiegt, der Blick zum Tafelberg gefällt mir sehr.
    LG marianne th
  • Eifelpixel 26. Januar 2015, 7:21

    Ein schöner Blick über den Ort zum schönen Tafelberg
    Immer gutes Licht wünscht Joachim
  • Jürgen Evert 23. Januar 2015, 10:19

    Gibt einen schönen Eindruck der leicht winterlichen Landschaft dort.
    Gruß Jürgen
  • Christine Matouschek 22. Januar 2015, 15:31

    Schaut prima aus, Klaus.

    Sehr fein eingebettet.
    Gruß Matou

  • Trautel R. 22. Januar 2015, 7:43

    eine feine winterliche stimmung konntest du festhalten. der ort ist mir von früheren wanderungen gut bekannt.
    lg trautel
  • Reinhard... 22. Januar 2015, 7:43

    da scheint die Welt noch in Ordnung zu sein in dem kleinen Dorf am Tafelberg...
    schöne ruhige Impression...!

    LG
    Reinhard
  • conni ellner 21. Januar 2015, 23:35

    ländliche idylle in winterlicher stimmung.
    ein schöner anblick, hinweg über die dächer
    des kleinen ortes bis zu dem imposanten
    lilienstein.
    die farben der häuser beleben die triste
    landschaft wirkungsvoll.
    lg
    nelly
  • troedeljahn 21. Januar 2015, 20:19

    Eine tolle winterliche Aufnahme. Gefällt mir sehr gut.

    Viele Grüße

    Wolfgang
  • Wolfgang Sh. 21. Januar 2015, 19:31

    Sehr natürlich wirkendes Landschaftsbild.
    Gruß Wolfgang
  • Rüdiger Kautz 21. Januar 2015, 18:05

    Die Aufnahme erzeugt richtig Kältegefühle, man möchte die sich die Jacke weiter zuknöpfen.
    Die Aufnahme gefällt mit mit dem Lilienstein im Hintergrund.
    Gruß Rüdiger

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Winter
Views 755
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 50.0 mm
ISO 100