Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
361 12

Friedel Schmidt


Basic Mitglied, Lennestadt

Winter 2010

Wenn ich mich an die herrlichen Winterfotos von Januar 2009 erinnere, und die heutigen dagegen sehe überkommt mich das Grausen.

-- Blick aus dem Fenster--

Spuren
Spuren
Friedel Schmidt

Spuren im Schnee
Spuren im Schnee
Friedel Schmidt

Kommentare 12

  • De Kludi 29. Januar 2010, 15:21

    Hey
    ihr beiden seid das Wetter wohl leid ?
    Wir haben hier oben rauf ne prima Rutschbahn
    ich hab mich gestern noch auf die Ohren gelegt :-))))
  • Micha Berger - Foto 24. Januar 2010, 21:33

    ...der winter ist noch nicht vorbei....aber schnee muss nicht mehr sein, friedel... aber nach meiner meinung richtet sich die natur nicht :-))
    die präsentation mit dem "bilderrahmen" gefällt mir
    lg micha
  • Grazyna Boehm 24. Januar 2010, 18:38

    Interessante Technik. Seht gut aus.
    Gruß Grazyna.
  • Knuddel12 ( HTShots ) 20. Januar 2010, 20:48

    Das ist wirklich klasse gemacht!!

    Ganz liebe Grüsse
    Heike
  • Anier S. 19. Januar 2010, 16:23

    Gut gemacht, sehr originell. Gruß Anier
  • Trautel R. 19. Januar 2010, 5:29

    einen schönen blick habt ihr aus dem fenster. mein vorschlag, diesen nochmals bei sonnenschein und schnee festzuhalten und dies kommt sicherlich nochmals. der januar hat schon uns mit schöneren augenblicken erfreut, auch diese momente sollten uns nicht grausen lassen, denke daran, auch im sommer gibt es graue und regnerische tage.
    lg trautel
  • De Wolli 19. Januar 2010, 0:25

    Wunderhübsch bearbeitet, Friedel!
    Aber der Winter graust mich immer.
    Im letzten Leben war ich Äthiopier. Mindestens.
    :-))
    LG
    Wolli und Kludi
  • Lady Durchblick 18. Januar 2010, 19:42

    schöner Fenterblick... und klasse präsentiert
    vg Ingrid
  • Ilse-Luise J. 18. Januar 2010, 19:24

    Dann wirst Du ja sicherlich den Januar 2010 besser in Erinnerung behalten, denn er hat für viele schöne Schneemotive gesorgt.
    LG Ilse
  • Karl-J. Gramann 18. Januar 2010, 18:34

    die richtige arbeit für dieses wetter......
    erstklassig deine bea.
    vg karl
  • Lothar Pilgenröder 18. Januar 2010, 16:20

    Ich schätze mal, dass Du Dir inzwischen Dein Grausen bzw. Deinen Winterfrust mit dieser gekonnten Bearbeitung Deines an sich anschauenswerten Fotos vom Leib gearbeitet hast. Ich jedenfalls finde den Blick aus Deinem Fenster durchaus ansprechend, auch wenn das Wetter als trüb bezeichnet werden muss.
    Gruß Lothar
  • Heide G. 18. Januar 2010, 15:07

    warum denn Grauen?! Hättest du keinen Winter, würdest du den Sommer gar nicht schätzen.
    Ich liebe den Winter (auch).

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 361
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz