Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Wink Gottes (Reload)

Wink Gottes (Reload)

537 11

Claudia Hinz


kostenloses Benutzerkonto, Brannenburg

Wink Gottes (Reload)

aufgenommen auf dem Wendelstein
Diascan

Anmerkungen von der ersten Version:

Joachim Ernst, heute um 19:33 Uhr
Toll!!!!
Gruß Joachim

n o r B Ä R t, heute um 19:34 Uhr
Atemberaubend !
Tolle Farben und Stimmung !
Oben könnte man beschneiden.
n o r B Ä R t
:o))

Andreas H, heute um 19:42 Uhr
traumhaft
wundervoll
farben stimmung
stimme dem norbärt zu oben etwas zu beschneiden
toll gemacht !!!!

Gunther Hasler, heute um 20:05 Uhr
Wieder eine wunderbare Stimmung und Aufnahme, gefällt mir sehr!
Etwas größer wäre bestimmt noch eindrucksvoller (Tipp: nicht zu nah an die 130 KB fürs upload gehen, sonst wird "optimiert", sprich das Bild wird kleiner gemacht...).
Gruß Gunther

Tim Knackfuss, heute um 20:08 Uhr
Man, der Lichstrahl und die Farben sind der Hammer!
Gruß Tim

Kommentare 11

  • Robert Str. 28. März 2005, 17:54

    waaahhhhnsinn!
  • Qrt Laederach 28. Februar 2005, 0:56

    Wirklich ein sehr mystisches Bild.
    Sehr gute Wirkung!
    Ich persönlich hätte das Blau etwas reduziert.
    lg qrt
  • S.Kai 27. Februar 2005, 17:06

    Hallo Claudia,
    da hat Dir Gott schon sehr stark gewunken,
    super fotographisch umgestezt.Sowas sieht man sehr selten.
    L.g. Karl
  • Björn Grimm 27. Februar 2005, 12:54

    ...nun beim wetter wär ich mir inzwischen nie so sicher was natürlich und was menschlich bedingt is!!!
    das ist ein grandioses schauspiel, eines der vielen, die du erleben darfst... und die mich langsam aber sicher bißchen neidisch machen!!!
    noch bißl kritik? ok... der rahmen lenkt meiner meinung nach ab, da er zu aufwendig ist. da er noch weiß ist läßt er das bild bißchen verblassen...
    less is more!!! hier zumindest.
  • Heike Trautmann 27. Februar 2005, 0:27

    Na wenn das kein Wink ist...
    Ich frag mich nur was uns damit gesagt werden soll.
    Naja vielleicht komm ich ja noch dahinter.
    Alles in allem aber eine sehr schöne Aufnahme. Warst wiedermal zur rechten Zeit am rechten Ort.

    LG Heike
  • Claudia Hinz 26. Februar 2005, 22:20

    Hallo Harald,
    ich fotografiere nie menschlich bedingte Ereignisse ;o)
    Irgendwo hinter dem Alpenhauptkamm ist eine Wolkenlücke, wo die untergehende Sonne einen letzten Strahl hindurchschickt...
    Herzliche Grüße-Claudia
  • fotografci 26. Februar 2005, 22:16

    Bin begeistert. Frag mich aber, ist das ein Naturschauspiel oder ein menschlich bedingtes Ereignis? Weiß man bei dir nie. Das Licht bringt irgendwas geheimnisvolles oder mystisches ins Spiel. Sehr schönt.
    Grüße Harald
  • Björn Pedersen 26. Februar 2005, 21:23

    Wow! Tolle Stimmung!
    Und klasse fotografisch festgehalten!

    LG Björn
  • Andreas H.. 26. Februar 2005, 21:11

    stimme norbärt zu noch besser !!!!
  • B. Edmund 26. Februar 2005, 20:54

    .... und jetzt wird´s richtig unheimlich ;-).
    Ist das Bild schon so toll, was müssen das erst für Naturschauspiele sein. Der Rahmen gefällt mir auch sehr gut, nur so nebebei.
    Gruß Edi
  • n o r B Ä R t 26. Februar 2005, 20:47

    Noch schöner !

Informationen

Sektion
Views 537
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz