Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Reinhard Arndt


Premium (Pro), Berlin

wings

Mobula (Mobula tarapacvana), Princess Alice Bank, Azoren

Mit großen Erwartungen waren wir auf die Azoren gereist. Blauhaie , Mobulas und Wale wollten wir sehen und natürlich auch fotografieren. Dann aber war vom legendären Azorenhoch weit und breit nichts zu sehen. Statt dessen zog ein Tief nach dem anderen über die Inseln und verwandelten den Antlantik in ein tosendes Meer mit hohen Wellen, so dass wir mit unserem kleinen 14m-Katamaran nur selten die Chance hatten, die spektakulären Tauchplätze weiter draußen zu erreichen. Manchmal war Tauchen gänzlich unmöglich. Entsprechend dünn ist diesmal die Fotoausbeute.
Hier eines der wenigen UW-Bilder, die noch halbwegs vorzeigbar sind.

Kommentare 28

  • Elisabeth Verhuven 12. September 2019, 20:04

    Du hast ihn in einer schönen Pose erwischt und das weiß am Bauch  ;-) leuchtet. LG Elisabeth
  • Ralf Hess 2. September 2019, 13:13

    Starke Aufnahme. Wow.
    LG Ralf
  • Diana von Bohlen 26. August 2019, 9:27

    na, allein für diese Aufnahme  hat sich der Ausflug doch schon gelohnt !

    +++

    LG  Diana
  • Benita Sittner 24. August 2019, 22:32

    ...das war ja dann richtiger Abenteuerurlaub....diese Aufnahme ist super gut...klasse Schärfe ...tolles Tier....noch nie zuvor so eine Spezies gesehen....VLG Benita
  • polycera 21. August 2019, 1:35

    Auch wenn der Bearbeitungsaufwand nach deiner Aussage groß war, hat es sich doch sehr gelohnt. Das ist kein "nur mal so-Foto". Da hast wieder einen ordentlich rausgehauen! Na, hoffentlich hattest du doch noch das eine oder andere Foto schießen können.
    LG Detlev
    P.S. Auf meinem Monitor kommt das Wasser mit einem Touch ins lila. Wenn das in deiner Bearbeitung wirklich so ist, würde ich einen mehr ins Blaue gehenden HG bevorzugen.
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 19. August 2019, 21:09

    Herrlich wie er durchs Wasser gleitet. Ein Bild mit einer ruhigen Ausstrahlung. Gefällt mir sehr.
    LG Heike
  • Unterwasser Frank 19. August 2019, 16:23

    Hallo Reinhard 
    ich glaube alle die hier tauchen können nachvollziehen wie ärgerlich das für dich war, mir persönlich ,obwohl ich dich nicht persönlich kenne ,tut es leid.
    Als kleines Trostpflaster hat er sich wenigstens kurz gezeigt
    Nicht vergessen :
    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub 
    LG FRank
  • B.Schalke 19. August 2019, 15:51

    Gerade dieser Zustand zeigt das UW Fotogrfie was besonderes ist nicht vorhersehbar
    VG Biggi
  • Jan Schliebitz 19. August 2019, 12:27

    Wunderbare Aufnahme!
    Gruß 
    Jan
  • Zina H 19. August 2019, 11:06

    Oh ja, "wings" ist ein prima Titel. Eine enorme Dynamik ist in seiner Bewegung zu sehen. Wieder so eine tolle Aufnahme... einfach super!
    LG, Zina
  • Elke 19. August 2019, 6:09

    Majestätisch und sehr beeindruckend. In diesem tiefen Blauwasser sieht er schon fast unwirklich aus. Den Frust kann ich verstehen, Reinhard. Das hatten wir mal auf den Malediven Anfang Dezember. Das Winterwinde hatten noch nicht gedreht und das Wasser war voller Schwebstoffe.Trübe Aussichten eben - das ist frustrierend. Aber ich bin mir sicher, du hast bestimmt noch das ein oder andere Bild zu zeigen. LGE
  • makna 18. August 2019, 22:51

    G R O S S A R T I G !!!
    BG Manfred
  • Heinz 00 18. August 2019, 21:26

    Du hast hier trotz einbrechender Dunkelheit und wiedrigem Wetter eine ganz tolle Aufnahme in den Kasten bekommen. Mir ist dies bei ähnlichem Wetter beim Sarrdinen Run nicht gelungen. 
    LG Heinz 00
  • Karl-Heinz Klein 18. August 2019, 21:14

    ich finde dieses Bild gelungen...toll kommt der Mobula daher...macht eine prima Figur..sehr gut herausgearbeitet..prima.
    liebe Grüße
    Karl-Heinz
  • Reinhardt II 18. August 2019, 20:29

    Es ist eine Top Aufnahme ****
    Gruß Reinhardt

Informationen

Sektionen
Views 5.577
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M1MarkII
Objektiv OLYMPUS M.7-14mm F2.8
Blende 5
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 7.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten