Windmühle Bavenhausen

Windmühle Bavenhausen

2.324 7

stefanboekenkamp


Premium (Basic), Bielefeld - Mitte

Windmühle Bavenhausen

Die Mühle wurde im Jahre 1853 vom Zimmermann Friedrich Wilhelm Freitag errichtet und danach von diesem als Müller betrieben.[1] Über vier Generationen der Familie Freitag haben bis zur Stilllegung des Mahlbetriebes im Jahre 1948 in der Mühle gearbeitet. Mit der Betriebsstilllegung wurden auch die Flügel und die Windrose der Mühle abgebaut. 1954 kaufte die Gemeinde Bavenhausen das leerstehende Mühlengebäude und installierte im inneren einen Hochbehälter für die Wasserversorgung der Umgebung. Seit 1968 ist die nicht mehr funktionsfähige Mühle wieder mit Flügeln (Attrappen) ausgestattet, die durch private Spenden und öffentliche Mittel finanziert wurden. Im Rahmen der Gebietsreform von 1969 ging die Mühle in den Besitz der Gemeinde Kalletal über. 2014 wurde die Windmühle umfangreich renoviert und von außen mit Holz verschindelt.

Kommentare 8