Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
886 14

Jörg B. Koehler


Free Mitglied, Karlsruhe

Wind-Maschine

Schon beim Anstellen auf halbe Kraft ist mir mein Toupet weggeflogen. Wenn ich noch etwas mehr
Stoff gebe, wird wohl mein Flachbildschirm dicker.

Kommentare 14

  • Haron Jones 9. Februar 2012, 18:05

    Klasse Mandelbulb,
    viele interessante Feinheiten und super Schärfe.
    Ich glaube bei den vielen Düsen kann man die nicht auf wenig Wind einstellen...lach
    LG Claudia
  • Hammehai 8. Februar 2012, 18:38

    Wow, die sieht ja richtig klasse aus,und voll aufdrehen würde ich sie ganz bestimmt auch nicht,sonst fliegt bei uns allen etwas weg.
    Sehr schön,Deine Arbeit.

    LG.Marita
  • Conny 11 8. Februar 2012, 0:24

    ja eine orgel ist mir auch gleich eingefallen.
    so ein tolles werk hab ich ja noch nie gesehen.mal sehen ob ich das irgendwann auch schaffe :-)
    lg conny
  • Jost . 6. Februar 2012, 20:37

    Klasse Konstruktion!
    Ich denke auch, dass die orgeln kann.
  • Beeri Rolf 5. Februar 2012, 19:39

    Auch eine MB-Kirchenorgel kann einen gehörigen Sturm veranstalten, dazu kommt dann noch der erhabene Sound.
    Grossartig.
    LG Rolf
  • surrealewelt 4. Februar 2012, 16:24

    klasse Arbeit
  • Dora Maucher 4. Februar 2012, 6:42

    Da ich im Moment auch keine Windmaschine brauche,
    sehe ich hier lieber ein futuristisches Musikgerät!
    Ich habe selten so ein hervorragendes MB gesehen!
    Hut ab!
    LG Dora
  • Bernd Peter Lindgens 3. Februar 2012, 13:03

    Eine sehr gute Arbeit,mit beeindruckender Schärfe.
    V.G.Bernd !
  • gloria hepke 2. Februar 2012, 23:51

    wind und kälte haben wir genug Zzt.
    also ich ignorie diese windmaschine....denn ich sehe hier eine wunderschöne orgel in der kirche mit herrlichem klank.
    so ein schönes MB.....habe ich selten gesehen.
    gratulation.
    lg. gloria
  • roland gruss 2. Februar 2012, 18:39

    wir haben genug kalten wind ;-)
    eine schöne arbeit
    gefällt mir
    lg roland
  • Margot D. 2. Februar 2012, 18:08

    ach du bist der überltäter der den kalten ostwind kräftig blasen läßt
    nun haben wir den übertäter erwischt
    lg margot
  • Maria Kohler 2. Februar 2012, 15:11

    Sieht fantastisch aus Deine Wind-Maschien. Aber stell sie mal ganz, ganz klein damit der Wind nicht so sehr weht. Bei uns ist ein eiskalter Wind, müsste nicht so stark sein.
    LG Maria
  • Werner H. Klee 2. Februar 2012, 14:01

    *g* Scheint von Ost nach West aufgestellt zu sein, denn sie bläst mir hier dauernd sibirische Kälte auf die Terrasse. Darfste mal wieder umdrehen. *g*
    Klasse Mandelbulb3D
    LG Werner
  • Brombeerfink 2. Februar 2012, 13:37

    Hoffentlich hat's jemand gefunden, der auch eines braucht.- mußte lachen - Du und Deine Geschichten.
    Aber die Wind-Maschine ist schon eine fantastisches starkes Stück. Wie die schon mal konstruiert ist, Da war ein versierter "Ingenieur" am Werk. Somit wurde es auch eine grandiose Ausfertigung. Und Du sagst, sie funktioniert - also das Toupet ist dahin..
    Liebe Grüße von der Brombeerfink