Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.246 9

Lutz68


World Mitglied, Vogtland

Kommentare 9

  • Haidhauser 6. Dezember 2013, 16:36

    Hochinteressantes S/W-Foto!!!!
    LG Bernhard
  • Roni Kappel 6. Dezember 2013, 12:56

    Hallo!

    Sehr stark! :-)

    lg,
    Roni
  • Lutz Käppler 6. Dezember 2013, 5:37

    Ein ganz grossartiges Motiv hast du hier festgehalten. Erst auf den zweiten Blick habe ich gesehen, dass es sich wohl um eine Fotoveranstaltung handelt. Klasse!

    Gruss Lutz
  • Lutz68 5. Dezember 2013, 19:33

    Der Menschenauflauf auf dieser Seite war auch groß . Das war für das Eis zuviel . Es krachte laut und es kamen plötzlich Risse . Alle Bahnfans rannten ans Ufer . Eine Kamera auf Stativ blieb auf dem Eis zurück . Ein Bahnfotograf hatte es in der Panik vergessen .
  • S. Kainberger 5. Dezember 2013, 19:24

    Da standest du eindeutig auf der richtigen Seite zum Bestaunen dieses zu Recht hoch begehrten Zuges !
    Der Menschenauflauf ist einfach hier das wahre Highlight.
    Gefällt mir sehr...

    LG Stephan
  • Dieter Jüngling 4. Dezember 2013, 22:29

    Klasse Lutz. Einfach klasse!
    Gruß D. J.
  • makna 4. Dezember 2013, 22:13


    Was bestaunen die dort alle auf der zweiten Brücke? Den zugefrorenen Fluß? Oder doch die Rollwagen-Fuhre mit
    der herrlich dampfenden IV K ???

    Der Dampfzug ist Klasse - und hier aus dieser Perspektive mit der zweiten Brücke dahinter ganz hervorragend ins Bild gesetzt !!!

    BG Manfred
  • Sven Geist 4. Dezember 2013, 22:12

    Bei allen Indizien des Bildes würde ich auf das Aufnahmedatum 14.12.1991 tippen. Es müsste die allererste Fotoveranstaltung der Interessengemeinschaft Preßnitztalbahn e.V. aus Jöhstadt, allerdings auf fremden Terrain mit Gastlok 99 586, gewesen sein ... ;-)

    Die historische Aufnahme ist nicht nur wegen des gewählten Bildmotivs sehr sehenswert. Ob die zu sehende Schulter die Impression bereichert oder beeinträchtigt - hierzu sollen sich andere ein Urteil erlauben.

    VG Sven

    P.S. Und was ist aus dieser "IG Preß" von damals in der heutigen Zeit geworden - mehr als beeindruckend - zumindest für mich!
  • C. Kainz 4. Dezember 2013, 21:40


    Ohne Fuzzi - Schulter wäre es nur halb so gediegen ... : )

    lg, Christoph