Wilde Pfingstrosen

Wilde Pfingstrosen

4.163 4

Stefan Grünig


Premium (Pro), Krattigen

Wilde Pfingstrosen

Zwar hat es auch am heutigen Tag einige Schleierwolken am Himmel, aber die Sicht ins grüne Südtessin und hinaus nach Italien ist doch viel besser als vor zwei Tagen, an Auffahrt. Wir könnten am Horizont sogar das blütenweisse Massiv von Monte Rosa bewundern. Hier ein schönes Grüppchen von wildblühenden Pfingstrosen am Sasso Gordona (I).

Jetzt haben wir endlich das Gefühl, dass die Qualität unserer Fotos für die Reportage von wandern.ch stimmen könnte.

Nikon D810, AF Nikkor 17-35mm, Blende 18, 1/100 Belichtung, 19mm Brennweite, 320 ISO, Hama zirkular Polfilter, freihand, aus RAW, Web Sharpener.
(24.05.20)

-----

Jetzt ist unsere neue Typo3 Fotodatenbank für Bilder aus den Schweizer Alpen und dem Jura online. Auf der Alpinfoto-Webseite finden sich bereits über 600 von unseren besten Impressionen aus der bergigen Heimat, mit Beschrieben und Tags, feinsäuberlich nach Regionen und Jahreszeiten geordnet. Jetzt reinschauen unter:

http://www.alpinfoto.ch / http://www.alpen-fotos.ch

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Kommentare 4