7.630 3

viermalvier


kostenloses Benutzerkonto, Neubrandenburg

Wilde Möhre

Daucus carota

Kommentare 3

Bei diesem Foto wünscht viermalvier ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • wuzilein 3. Juni 2020, 19:20

    Ich finde die Perspektive und die farbliche Abhebung ganz toll. Wunderbares Bild
    lg Wuzilein
  • Hellmut Hubmann 10. Juni 2019, 0:08

    Wild wirkt sie auf einen Mann, der als Schüler mal ein Kätzchen hatte, nicht.
    Ein Quadrat als Foto ist wegen der Bildaufteilung immer eine Herausforderung. Das Blümschen oder die Vase in die Mitte und fertig ist die optische Langeweile.

    Das ruhige Blümschen spielt keck mit der Mitte, meidet sie aber. Und das ist gut so. Der Bilaufbau gefällt mir u. a. deshalb. Dazu das wirkungsvolle Gegenlicht mit zeilicher und räumlicher Unschärfe.
    Auch der nebensächliche Stengel wurde durch das  dunkelste Grün in diesem Foto noch betont und unterstützt die Bildwirkung. Auch der dunkelgrüne Kugelfleck hat seine Wichtigkeit, weil er das Gegenlichtgeflimmere wirkungsvoll unterbricht.

Informationen

Sektion
Views 7.630
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7200
Objektiv 70.0-200.0 mm f/2.8
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 78.0 mm
ISO 200

Gelobt von

Öffentliche Favoriten