Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
216 3

Wild

Ohne worte

Kommentare 3

  • Andreas E.S. 9. Februar 2009, 19:41

    Hallo Henlk.
    Da hast du die Wasseramsel sehr schön erwischt. Für Wilfried: Die Wasseramsel kommt an klaren Gebirgsbächen gar nicht selten vor.So hatten wir in unserer Kleinstadt Bad Münstereifel im letzten Jahr zwei Bruten. Sie lebt vorwiegend von Larven, Insekten und kleinen Fischen, die sie sich unter Wasser sucht. Sie hat eine besondere Art sich unter Wasser zu bewegen: Sie stellt die Flügel wie ein Tiefenruder schräg nach oben und wird durch die Wasserströmung unter Wasser gehalten. Sobald sie nachoben will stellt sie die Flügel auf "Höhenruder" und ist blitzschnell oben. Da sie leicht wie ein Korken auf dem Wasser schwimmt, könnte sie ohne diese Technik nicht tauchen. Danke henk für die Anmerkung zum Schleiereulenjunge. VG Andreas
  • Wilfried Münster 9. Februar 2009, 18:40

    hallo henk,
    kannst du den vogel bestimmen?
  • Juan 9. Februar 2009, 15:21

    scheint er zu fischen?
    LG.