Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
841 8

wild

In den Herbstferien bin ich mal wieder auf meiner lieblings Insel Rügen gewesen. Eine Woche total Erholung und hab, wie jeder sehen kann auch bissl fotografiert. Als ich mir zu Hause die Fotos anschaute, musste ich feststellen, das sehr viele am Strand entstanden. Es ist auch so gewesen, die meiste Zeit verbrachte ich irgendwie an irgeneinem der vielen wudnerschönen langen und romantischen Strände von Rügen.
lg
anne

high key
high key
... Die Anne ...

Kommentare 8

  • ... Die Anne ... 22. Oktober 2008, 20:07

    @ Teufel

    na toll, jetzt hat ist mein Foto aufgewetet, wusste nicht das es ein Nordkardinal ist, danke für INFO freut mich sehr


    @ all

    habt vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit

    lg
    anne
  • ALEJANDRO AUGUSTO ORTELLI 21. Oktober 2008, 12:39

    dass schöne Meer wütend++++++
  • Teufel Michael 20. Oktober 2008, 10:52

    Oh ja, die Stimmung ist wundervoll! Und mir gefällt der Nordkardinal auf dem Bild noch am Besten! *grins*

    Liebe Grüße
    vom Teufel
  • Tassos Kitsakis 19. Oktober 2008, 22:37

    Spritzig schön. Ein schöner Moment!

    Lieben Gruss
    Tassos
  • Frederick Mann 19. Oktober 2008, 15:06


    breaking waves ... the sounds.. (one never has silence when by seaside)
  • godewi95 19. Oktober 2008, 13:09

    Die Wildheit der Brandung hast du klasse eingefangen. Sehr schön auch der die Buhne als Bildteiler und das Gelb des Stabes als kleiner, aber sehr wirkungsvoller Farbakzent.
    Man fühlt sich mittendrin im Geschehen und glaubt, das Rauschen der Brandung zu hören. Tolles Bild!

    LG von Alfred
  • Harald Freis 19. Oktober 2008, 11:43

    Klasse Aufnahme. Ich kann die Brandung direkt hören...
    :-)

    Gruss
    Harald
  • KDH 19. Oktober 2008, 11:10

    wie ein Stückchen Freiheit ist das rauschende Meer, die salzige Luft und der Schrei der Möwen - sehr stimmungsvoll das Bild

    liebe Grüße, Klaus