Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Wieviele starben?...

Wieviele starben?...

1.528 12

Frank Fritzsche


kostenloses Benutzerkonto

Wieviele starben?...

Wer kennt die Zahl? An deinen Wunden sieht man die Qual, der Namenlosen die hier verbrannt, im Höllenfeuer aus Menschenhand!

Am heutigen Totensonntag, dem Tage des Erinnerns an die Lieben, die uns vorausgegangen sind, viel mir eine kleine Kirche im Siegerland ein, die ich genau für diesen Tag ins rechte Licht rücken wollte. Die Kirche steht in Kreuztal- Krombach und beherbergt auf ihrem Areal eine Gedenkanlage für Kriegsopfer. Dazu viel mir die Inschrift der Gedenktafel auf dem Heidefriedhof in Dresden ein, die an die Opfer des Luftangriffes auf Dresden am 13./14. Februar 1944 erinnert.

Aufgenommen mit Canon EOS 400D / EFS 17-55mm f2.8 / IS / USM
Bearbeitet in PS CS

Kommentare 12

  • Carsten Hensch 24. April 2007, 22:25

    Meine Freundin schaute bei der Betrachtung dieses Bildes gerade herüber und bestand darauf, Dir hier mitzuteilen, wie genial sie diese Arbeit findet (ich übrigens auch).
    Willkommen in meiner Buddylist ;-)
    Viele Grüße
    Carsten
  • Leo Dahlen 18. April 2007, 18:09

    gefällt mir sehr gut. ein schwieriges thema gut rübergebracht.
    gruß leo
  • Andreas H. Opitz 28. November 2006, 0:50

    Text und Aufnahme mal wieder perfekt ! Wenn man etwas lernen will braucht man sich nur Deine Aufnahmen anzuschauen.Da will ich erst mal hin.Und der Gedanke für ein gutes Foto ist wohl bei jedem da.Du schaffst es jedes mal zu berühren.Perfekt ! Kein Schleim ! Ganz ehrlich ! Gruß Andreas
  • Kathrin Tuppack 27. November 2006, 18:45

    Das Foto beeindruckt mich sehr, v.a. die düstere Stimmung die du erzeugt hast.
    Kathrin
  • Gottfried Bräuer 27. November 2006, 9:14

    Text und Foto +++
    LGGB
  • Art light photography by p.D. 26. November 2006, 22:56

    Aufnahme sehr gut zu dem anderren verzeih mir bitte möchte ich nicht viel sagen ,nur soviel Sie starben alle um sonst.
    glg.peter
  • Emmi Lück 26. November 2006, 21:43

    tm hast du hier sehr gut angewandt und damit wirklich ins rechte licht gesetzt! schön wie die kleinen details sichtbar sind! gefällt mir gut!
    lg
    emmi
  • Christian Knospe 26. November 2006, 21:26

    eine schöne idee
    die bearbeitung find ich für dies thema sehr gelungen..

    gruß chris
  • Dirk Sachse 26. November 2006, 21:10

    Sieht sehr gut aus!
  • Thomas Hoppe 26. November 2006, 21:07

    Eine sehr feine Bearbeitung...

    Liebe Grüße

    Thomas
  • J. Haase 26. November 2006, 20:52

    Sehr eindrucksvoll! Die Wolken und die kahlen Bäume passen hier perfekt.
    LG Jens
  • Sven Kohle 26. November 2006, 20:14

    Ein sehr dramatisches und eindrucksvolles Bild!
    Viele Grüße, Sven