Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

norbert lampe


Pro Mitglied, München

Wiener Schmankerl

Gramelpogatsche, Pflaumenbuchtel, speckige Erdäpfel, STURM, Pitahaya, Eddoyams, Wassabi oder PARADEISER... und vieles mehr gibt es auf dem Naschmarkt in Wien...
unterwegs mit fc-Freunden in Wien

Kommentare 7

  • Dorothee K. 5. März 2017, 13:03

    Ach ja, der Naschmarkt. Ich war enttäuscht, als ich das erste Mal merkte, dass es da nicht ausschließlich Süßes gibt. Da war ich aber noch ein Kind.
  • Horst Hoffarth 8. Oktober 2013, 21:45

    Mir fällt auf, dass die Paradeiser auf dem Naschmarkt noch teurer sind, als bei uns. Das erinnert mich allerdings an den Viktualienmarkt, der ja auch seine eigenen Preise hat.
    Eine sehr flotte, lebendige Szene zeigst Du uns.
    Gruß, Horst
  • Kurt Stamminger 8. Oktober 2013, 15:36

    Eine sehr gesunden Auswahl haben sie.


    LG
    Kurt
  • aeschlih 8. Oktober 2013, 8:17

    Oh... wo soll ich zuerst zum Verkosten anfangen bei der Vielfalt der Schmankerln :-)
    Nur beim Sturm muss ich a wengerl aufpassen, der macht vor allem meinen Bauch sehr stürmisch!
    Servus Hilde
  • Foto Pedro 8. Oktober 2013, 7:30

    Die Wiener mit ihren Paradies Äpfeln... Für alles haben sie andere Bezeichnung als der deutschsprachige Raum ;-) ++++++
    LG Pedro
  • Inge Striedinger 8. Oktober 2013, 0:43

    Feine Schmankerl! Sogar für mich ist etwas dabei - die kleinen Datteltomaten!
    LG Inge
  • Inga Oberschelp 7. Oktober 2013, 23:48

    Hmm ja, der freundliche Typ ist schon ein ... ach vergesst es ;-))
    Liebe Grüße
    Inga

Informationen

Sektion
Ordner Wien
Klicks 271
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5200
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 24.0 mm
ISO 400