Misme


Premium (World)

Wie jetzt?

"Klopapier"?????
Keine Ostereier 2020?????

Mit herzlichem Dank an die "Kraichgauer" Ira Brockmann und Alexander Schlauch.
Kraichgau-Natur-Photo
für ihr kongeniales Gedicht zum Bild!

... da kommt der Osterhase in den Hühnerstall zum Huhn ..
... will g‘färbte Eier holen, staunt, und nun ...
... denn das Osterfest steht vor der Tür ..
... doch statt Eier nur ganz viel Papier ..
... der Hase ist jetzt total von Rolle ..
... fragt sich was dies alles denn nur solle ..
... „leg Eier, Du Huhn Du“ sagt der Hase barsch ..
... soviel Papier ist voll für‘n Arsch ..
... was will ich mit soviel Papier auf Rollen ..
... Eier braucht‘s und zwar die farbig tollen ..
... nun fang doch mal an zu legen ..
... dann wird sich auch was hier bewegen..
... glaub mir liebe Henne ..
... soviel an Klopapier braucht‘s nicht mal an der Penne..
... und die Moral von der Geschicht..
... Klopapier in rauhen Mengen braucht es nicht..
Die2020Kraichgauer


... und es gibt noch ein kongeniales Gedicht! Herzlichen Dank an Maria J. .

Was hier zu seh´n im Tageslicht
– der Osterhase fasst es nicht ..!
Hoch stapelt sich die Pyramide
aus Klopapier … und sehr solide
fügt aufgereiht sich Blatt an Blatt.
Der Hase stöhnt: jetzt bin ich platt ..!!

Das Huhn … das hat die Ruhe weg
und beste Laune im Gepäck.
Für bunte Eier gibt´s kein Geld,
drum hat es sich halt umgestellt!
Ganz ungebremst rollt jetzt der Rubel.
– vom Hühnerhof schallt laut der Jubel.

Im Hals des Hasen wächst ein Kloß.
Die Panik steigt … wird riesengroß!
Die Eierfarben, das steht fest,
die waren niemals wasserfest ..!
Es wäre nicht besonders höflich,
malte er hier jetzt wasserlöslich ..!

Schnell fand er raus aus seiner Krise:
der Farbtopf flog in eine Wiese ...
und blitzschnell, wie ein kleiner Speer,
flog gleich der Pinsel hinterher.
Als Osterhasen-Kavalier
bemalt man halt kein Klopapier …
;-))

Meinen ganz herzlichen Dank an Martina I. Müller

Als Hamster hatte dieses Huhn
in der Coronazeit zu tun,
war unterwegs, hatte deswegen
keine Zeit für's Eierlegen.
*
Wie die Betriebe, die geschlossen,
und deshalb sogleich unverdrossen
auf anderes sich umgestellt,
suchte das Huhn sich, was gefällt.
*
Es musste auch nicht lange gucken,
wozu heut nur auf Eiern glucken?
Es hat schnell den Bedarf erkannt
und ist nach Klopapier gerannt.
*
Begehrte Rollen - haufenweise,
bringt der Hase sicher leise
statt bunten Eiern uns zum Fest,
was alle Leute jubeln lässt.
*
Hurra, dreilagig, gut zum Putzen,
auf stillem Örtchen zu benutzen
geschäftlich dann für Groß und Klein.
Tragt auf das Essen, jetzt darf's sein!
;-)
**************** MM ****************

Meinen ganz herzlichen Dank an Sabine Junge

Hoch auf dem Zenit,
sieht man, was geschieht!
Man kann es kaum sagen mit Worten,
was dumme Menschen alles horten!

Schei... die denn mehr als an anderen Tagen?
Das sollte man sie fix mal fragen!
Für unsere Bedürfnisse gibt es genug!
Wer hamstert ohne Sinn, der macht Betrug!

Wo ist denn der Gemeinschaftssinn, das WIR?
Stattdessen unersättliche und dämliche Gier!
Ostern ist so ein schönes Fest!
Doch es gibt Typen, die geben einem fast den Rest!

Aber: Wir lassen uns nix verderben,
werden weiterhin für gute Laune werben!
Für Vorsicht, auch im Sonnenschein!
Das bringt uns allen etwas ein!

Frohsinn und Heiterkeit,
ist es, was wir brauchen, weit und breit!
Bis unter die Decke gestapelt das Klopapier,
ist das für manche wohl ihr einziges Pläsier.

Wie Mumien sollte man sie damit binden,
sodass sie aus uns'ren Augen schnell verschwinden!

Mit Bedacht und frohem Sinn,
kriegen wir auch diese Krise hin!
Selbst wenn's ist 'ne alte Leier:
Ich wünsch' euch schon mal viele bunte Eier!


Kommentare 79

  • Latigid Wolfgang 16. Oktober 2020, 15:45

    Herrliches Foto und ein fantastisches Gedicht das passender nicht sein könnte!

    LG  Wolfgang
    • Misme 16. Oktober 2020, 17:02

      Welches der vier Gedichte meinst Du denn speziell?:))))
      Es freut mich, dass Dir meine kleine Zeichnung gefällt!:)
  • Ingrid und Gunter 21. April 2020, 16:27

    Wunderbar fotografiert und präsentiert.
    LG Ingrid & Gunter
  • Sharkingo 13. April 2020, 13:57

    Hallo Misme, cool bestens präsentiert, da muß man schon Grinsen!
    VG Ingo
    Noch schöne Ostern!
  • Ricky Kimmich 5. April 2020, 21:12

    Muy hermosa creación .. miles de felicitaciones
  • Eifelpixel 5. April 2020, 6:16

    Auch eine Situation die ich nicht verstehen kann
    Immer eine gute Zeit wünscht Joachim
  • Marina Luise 4. April 2020, 13:58

    Er hat nen Vogel - der Hase - und Der Vogel hat ne Star-ROLLE! ;))
  • manfred.art 1. April 2020, 8:18

    die zeichnerischen details sind ein hochgenuss,  ein moment,  freude kommt auf!!  herzliche gruesse und bleib gesund,  bis bald,  manfred
  • Sabine Junge 31. März 2020, 12:43

    Hoch auf dem Zenit,
    sieht man, was geschieht!
    Man kann es kaum sagen mit Worten,
    was dumme Menschen alles horten!

    Schei... die denn mehr als an anderen Tagen?
    Das sollte man sie fix mal fragen!
    Für unsere Bedürfnisse gibt es genug!
    Wer hamstert ohne Sinn, der macht Betrug!

    Wo ist denn der Gemeinschaftssinn, das WIR?
    Stattdessen unersättliche und dämliche Gier!
    Ostern ist so ein schönes Fest!
    Doch es gibt Typen, die geben einem fast den Rest!

    Aber: Wir lassen uns nix verderben,
    werden weiterhin für gute Laune werben!
    Für Vorsicht, auch im Sonnenschein!
    Das bringt uns allen etwas ein!

    Frohsinn und Heiterkeit,
    ist es, was wir brauchen, weit und breit!
    Bis unter die Decke gestapelt das Klopapier,
    ist das für manche wohl ihr einziges Pläsier.

    Wie Mumien sollte man sie damit binden,
    sodass sie aus uns'ren Augen schnell verschwinden!

    Mit Bedacht und frohem Sinn,
    kriegen wir auch diese Krise hin!
    Selbst wenn's ist 'ne alte Leier:
    Ich wünsch' euch schon mal viele bunte Eier!

    LG Sabine
  • Burkhard Wysekal 31. März 2020, 12:14

    Wer jetzt reichlich Aktien  vom Klopapierhersteller  hat, kann sich seinen Ar..... vergolden lassen......;-)).
    Supi umgesetzt  das  Ganze.
    LG, Burkhard
  • Martina I. Müller 30. März 2020, 21:26

    **********************************
    Als Hamster hatte dieses Huhn
    in der Coronazeit zu tun,
    war unterwegs, hatte deswegen
    keine Zeit für's Eierlegen.
    *
    Wie die Betriebe, die geschlossen,
    und deshalb sogleich unverdrossen
    auf anderes sich umgestellt,
    suchte das Huhn sich, was gefällt.
    *
    Es musste auch nicht lange gucken,
    wozu heut nur auf Eiern glucken?
    Es hat schnell den Bedarf erkannt
    und ist nach Klopapier gerannt.
    *
    Begehrte Rollen - haufenweise,
    bringt der Hase sicher leise
    statt bunten Eiern uns zum Fest,
    was alle Leute jubeln lässt.
    *
    Hurra, dreilagig, gut zum Putzen,
    auf stillem Örtchen zu benutzen
    geschäftlich dann für Groß und Klein.
    Tragt auf das Essen, jetzt darf's sein!
    ;-)
    **************** MM ****************
    Also - wenn hier so eifrig gedichtet wird zum Bild,
    dann darf ich doch wirklich nicht fehlen. Oder?
    VOILA - noch'n Gedicht! LG Martina
    • Misme 31. März 2020, 10:04

      Liebe Martina,
      herzlichen Dank für Dein humorvolles Gedicht.
      Und ja, natürlich darfst Du keinesfalls fehlen!
      LG Misme
    • Martina I. Müller 31. März 2020, 12:27

      Mein Internet macht Probleme, stürze ständig damit ab. Ist die PN-Antwort angekommen?
      Sie lautete JA. LG Martina
  • TeresaM 30. März 2020, 20:38

    Excellente vision que ce "dessin" fantastique avec ce papier WC  :-)))
    J'espère de tout coeur, qu'il y aura une fête de Pâques ... ne serait ce que pour les enfants !!
    Bisous
  • Seidenweber 30. März 2020, 18:21

    Großartig was man hier findet.
    Eine herrliche Idee zu aktuellem Geschehen,
    klasse umgesetzt in eine herrliche Zeichnung
    die von 2 tollen Gedichten begleitet, sich zu
    einer erfrischenden Satire fügt.
     Mein großes Kompliment an aller beteiligten
    Urheberinnen und Urheber.

    Gruß
    Peter
  • Ralf62 30. März 2020, 13:24

    Oh wie klasse.  Der Dichterwettstreit bringt wieder ein Lächeln in mein Gesicht. Absolut genial was hier abgeliefert wurde. Die Ironie der Geschicht, man kaufe das Klopapier auf Vorrat nicht. Top, top, top. VG Ralf
    • Misme 30. März 2020, 16:53

      Über diese beiden Gedichte von  Kraichgau-Natur-Photo und  Maria J.  freue ich mich auch sehr und bin sehr stolz darauf, sie auf meiner Seite präsentieren zu dürfen!
      LG Misme
  • fotowichtel 30. März 2020, 11:39

    Super Bild und Gedichte,gefällt mir sehr gut!

    LG
    Heinz
  • Josef Schließmann 30. März 2020, 10:52

    Einfach klasse das Bild und die herrlichen Gedichte, bin begeistert.

    LG Josef