Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
... wie ihr schwächstes Glied

... wie ihr schwächstes Glied

744 4

... wie ihr schwächstes Glied

Restaurant-Eingangs-Deko

VORSICHT, TIEFENSPRUNG!

Kommentare 4

  • Albrecht Klöckner 19. Mai 2009, 22:35

    Danke für Anmerkungen, die Deko-Festigkeit ist allemal gewährleistet!
    Werner, für Schaukel-Aufhängungen habe ich auf einem italienischen Renaissance-Gemälde eine erheblich bessere Lösung gesehen, da schaukeln zwei erwachsene junge Frauen in einer Türrahmen-Schaukel: Die Seile sind ca. dreimal um ein oben in den Türrahmen gezimmertes Rundholz geschlungen - quietscht nicht, verschleißt viel weniger und ist sehr viel preiswerter! Hatte ich hier vor Jahren mit bestem Erfolg an meinem damaligen "Hochreck" installiert!
    Höhenverstellung: einfach ein oder zwei Törns mehr oder weniger um das Rundholz!
    Gruß
    Albrecht
  • Silke Haaf 19. Mai 2009, 19:41

    Schon ein wenig anstrengend...aber machbar...;-)

    Die Kette sieht gefährlich geschwächt aus...
    ...irgendwann erwischt es einen Gast.

    Guter Tipp, Werner.
    Gruß von Silke
  • St. Ereo 18. Mai 2009, 23:16

    Ein Tigerfoto!
    Der Tiefensprung ist ein gewalTiger.
    Ich schaffs drum gefällt es mir gut.
    Jedes Glied ist nur so stark wie seine schwächste Stelle - könnt man auch sagen oder ?
    Unsere Schaukelhaken der Kinderschaukel sahen nach etlichen Jahren auch so ähnlich aus durch gutes Fetten habe ich seitdem gelernt diese Art Abnützung weit hinauszuzögern.

    Servus vom Werner
  • Waldbauernbuam 18. Mai 2009, 23:13

    Finde das Bild wunderbar. Bin echt begeistert

    *+*+* SUPER *+*+*

    LG Wolfgang