Wie funktioniert das ? Teil 2: Der Hals ;)

Wie funktioniert das ? Teil 2: Der Hals ;)

2.567 41

Gerald Schöffel


kostenloses Benutzerkonto, Rheinlandpfalz

Wie funktioniert das ? Teil 2: Der Hals ;)

Siehe auch:

Wie funktioniert das ? Teil 1: Die Libelle :)
Wie funktioniert das ? Teil 1: Die Libelle :)
Gerald Schöffel

Wie funktioniert das ? Teil 3: Die Aufhängung ;)
Wie funktioniert das ? Teil 3: Die Aufhängung ;)
Gerald Schöffel

Soooo ... und weil man ja extrem neugierig ist, bin ich noch mal RICHTIG nah an die Libelle ran ;)
Alle Zwischenringe drauf aufs 180'er und dann bis zur Naheinstellungsgrenze rangegangen.
Da sieht man dann auch das Problem: Schärfentiefe praktisch kaum vorhanden. Ich musste mich entscheiden ob ich die Augen scharf haben will, oder aber 'die Wirbelsäule'. Beides ging nicht :(
Jetzt habe ich 2 Bilder - hier das mit der Schärfe auf den Augen (naja, zumindest fast ;) ). Leider etwas schief die Schärfeebene :(
Ich freu mich auf morgen, wenn ich das Dreibein mit habe. Hoffentlich ist dann auch noch die Libelle da und das Wetter stimmt noch ... *lol*
LG, Gerald

Kommentare 41

  • Martin Eichinger 31. Oktober 2004, 18:05

    Diese Serie ist einfach Spitze!
    Unwahrscheinlich wie nahe man manchen Tieren auf den "Pelz" rücken kann.
  • Peter Krammer 9. Juli 2004, 0:21

    Hallo Gerald!
    Ich bin voll begeistert von Deiner
    "Wie funktioniert das?"- Serie.
    Das Vieh hat die absolute High-End-Technik eingebaut und nie zuvor in meinem Leben habe ich derartig interessante Fotos gesehen.
    Grüsse von Peter
  • Gerald Schöffel 29. Juni 2004, 15:32

    Autsch ... das hat wehgetan ... alle 3 durchgerasselt - war wohl doch etwas zuviel 'Survival-Freak-Nahrung' für den VC ;)

    Da könnt ihr aber von Glück sagen, dass die Aufnahmen hier bei mir unter 'Test' laufen ... *lol*

    Trotzdem hat es mich sehr gefreut - und ebenso überrascht - das alle 3 direkt im VC gelandet sind !
    Fühle mich dadurch sehr geehrt !

    Folglich vielen, vielen Dank an die, die die Aufnahmen vorgeschlagen haben ! Ebenso vielen Dank an die PRO-Voter, sowie die offenen Contra-Voter.

    Was mich diesmal - unabhängig von der 'Ablehnung', die belastet mich nicht weiter - wirklich ärgert (und das ist sehr selten ;)), ist die Tatsache, das niemand der Contra-Voter konstruktive Kritik gepostet hat. Wie soll man da was lernen ?

    Also kritisiere ich mal selbst ;)

    Teil1: Eine perfekte Aufnahme - wäre da nicht die Todsünde aller Makroaufnahmen vertreten: doppelte Reflexe in den Augen. Die sollte man wirklich tunlichst vermeiden - das ist auch der Grund, warum ich mich so geärgert habe, das Dreibein nicht dabei gehabt zu haben. So musste ich zu stark blitzen um nicht zu verwackeln !!!
    Gerade bei Libellen ist das allerdings extrem schwer zu vermeiden, da die Größe der Facettenaugen Spiegelungen magisch anzieht ;)
    Da nachträglich was per EBV zu ändern ist - zumindest bei diesen Vergrößerungen - praktisch unmöglich, das menschliche Auge würde direkt die Abweichung im Muster der Facetten bemerken.
    Das hätte aber zumindest einer mal bemerken bzw. posten können ;)

    Teil2: Interessante Ansicht, allerdings mit leicht schiefer Schärfeebene. So ein Motiv sollte wenn möglich streng symetrisch aufgebaut werden - denn ansonsten kann man gestalterisch nicht groß eingreifen. Auch wäre das Hochformat evtl. besser gewesen. Das ist der Nachteil der 'Extrem-Nah-Dran-Aufnahmen' - fast kein Spielraum, da gerade wegen der knappen Schärfentiefe die Perspektive mehr oder weniger fest vorgegeben ist.

    Teil3: Hmmm ... an dem habe ich keine Kritik ;) Ist aber scheinbar nicht jedermans Geschmack ... die letzte Anmerkung aus dem VC fasst hier eingentlich alles zusammen ;)

    Bitte nicht falsch verstehen !!

    Ich bin in keinster Weise 'beleidigt' oder 'eingeschnappt' !!
    Ich finde es nur sehr schade, dass die Möglichkeiten die der VC bietet einfach nicht ausgenutzt werden :(

    Gerade Anfängern wie mir könnte dort richtig geholfen werden ...

    LG, Gerald
  • Conny Wermke 29. Juni 2004, 9:22

    pro
  • Klaus F. 29. Juni 2004, 9:22

    +
  • Claudia L. R. 29. Juni 2004, 9:22

    Gnadenloses PRO !!!!!
  • Belfo 29. Juni 2004, 9:22

    kopfschüttelndes pro
  • Silvio T. 29. Juni 2004, 9:22

    Einzigartig! PRO!
  • Rainer Switala 29. Juni 2004, 9:22

    proooooooooooo
  • Markus Arns 29. Juni 2004, 9:22

    Krasser Wahnsinn... Pro
  • Dieter Wundes 29. Juni 2004, 9:22

    EIN PRO *
  • Alexander Speitel 29. Juni 2004, 9:22

    Was soll ich sagen ...... der Hammer.... pro
  • el len 29. Juni 2004, 9:22

    +
  • Simon Frohn 29. Juni 2004, 9:22

    pro
  • Abby Z. 29. Juni 2004, 9:22

    pro