Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wie ein Blumenstrauß ...

Wie ein Blumenstrauß ...

1.217 2

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

Wie ein Blumenstrauß ...

... sehen die Zweige der Schlehenhecke aus, die so, wie sie da wachsen, aufgenommen wurden.
Die schönste und dichteste Flechtenflora, die ich je gesehen habe. Dichter als die Usnea-bärtigen Nadelbäume im Alpenraum, aus meiner Kinderzeit, die überall fast verschwunden sind.
Ein Märchenwald im Kleinen, denn höher als einen bis eineinhalb Meter sind die urigen Hecken nicht.
Physcia adscendens, Evernia prunastri, Parmelia sulcata und Xanthoria parietina geben sich ein formenreiches Stelldichein auf der Höhe des Kallmünzer Berges (NSG) in der Oberpfalz.
Uralt müssen die Hecken sein ...

Foto vom 23.3.2019, gezeigt in der fc am 24.3.19.

Kommentare 2

Informationen

Sektionen
Ordner Flechten
Views 1.217
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Sigma 150mm f/2.8 EX DG OS HSM APO Macro
Blende 11
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 150.0 mm
ISO 100

Gelobt von