wie dazumal - Vatermörder Kragen

wie dazumal - Vatermörder Kragen

4.841 34

Bäba K.


Premium (World), Weserbergland

wie dazumal - Vatermörder Kragen

Der Vatermörder ist ein steifer, vorne offener, hoher
Stehkragen des Herrenoberhemdes. Die lose nach oben abstehenden spitzen Enden reichen bis über das Kinn.
Die Kragenform des Vatermörders entwickelte sich im 19. Jahrhundert und fand ihre größte Verbreitung
zur Zeit des Biedermeier. Er erreichte die größte Kragenhöhe in den 20er und 30er Jahren des 19.Jahrhunderts. Eine moderne Form ist der Kläppchenkragen . Er reicht bis etwa zur Hälfte des Halses und seine Enden sind nach Vorne geklappt.
Hier ganz stolz durch meinen ,damals jungen, Großvater gezeigt.

Kommentare 34