Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.572 11

staufi


Pro Mitglied, Eichsfeld

wie dazumal

Das ist der Eingang zur ehem. Silbergrube C7 (Christian VII.) in Kongsberg/Norwegen.
Das Bergwerk, zu dem diese Grube gehört, wurde bereits 1623 erschlossen und immer weiter ausgebaut.

Der Bergbau in Kongsberg war in der Anfangszeit stark dominiert mit deutschen Bergleuten, die Christian IV. anwerben ließ, um die Vorkommen zu erschließen. Die Bergleute waren zuvor in anderen Silberminen bzw. im Bergbau tätig und kamen zumeist aus Sachsen, wie unter anderem aus Freiberg, dem Erzgebirge oder aus dem Harz.

https://de.wikipedia.org/wiki/Silberbergwerk_Kongsberg

Kommentare 11

Informationen

Sektion
Views 1.572
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ5
Objektiv ---
Blende 3.3
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 4.7 mm
ISO 100

Gelobt von