Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
392 3

Janek Tichy


Free Mitglied, Weyhe

Kommentare 3

  • Lady Bathory 22. März 2010, 11:31

    ich hätte den Hintergrund auch freigestellt. mir persönlich gefällt das angeschnittene Kinn überhaupt nicht

    Freistellen heißt das der Hindergrund noch unschärfer wird und somit das Portrait noch mehr in den Fokus rückt. Ich meine knipsen kann jeder, fotografieren will dann doch gelernt sein
  • Janek Tichy 22. März 2010, 10:44

    Hallo gerd ,
    danke erstmal für deine bemerkung :)

    wie meinst du das , dass du den hintergrund freigestellt hättest ;)?

    lg Janek Tichy
  • fred 1199 22. März 2010, 7:07

    gute portraitaufnahme und spiegelung der schnitt gefällt mir auch den hintergrund hätte ich freigestellt und verändert
    lg gerd

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 392
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz