Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

14.135 24

Westerhever 4

und hier noch einmal der Leuchtturm von Westerhever ganz draussen auf den Salzwiesen morgens um 06:18 Uhr.
Als ich den fast 45 minütigen Rückweg zurück zum Auto in der Morgensonne hinter mich gelassen hatte gab es nur noch einen Gedanken....
Duuuusche....:-)
...und danach Frühstück ....

Ich weiss nicht ob Ihr das kennt, aber egal wie anstrengend ein solcher Morgen auch sein kann...danach gibt es einfach nichts herrlicheres als sich mit einem Becher Kaffe und einem Croissant auf die Morgenterasse zu setzen, in die noch aufgehende Sonne zu blinzeln, dem leise rauschenden Meer zu lauschen und in Gedanken den schönen und erfolgreichen Morgen nochmals Revue passieren zu lassen.
Dafür liebe ich die Fotografie !
...so anstrengend sie manchmal auch sein kann...

Kommentare 24

  • Herbert de Groot 27. Dezember 2015, 11:29

    Super tolle Aufnahme, Gefällt mir sehr.

    LG Herbert
  • Eifelpixel 1. September 2015, 8:15

    Der Hammer dieses Bild. Einmalige Lichtstimmung
    Bin Begeistert
    Schöne Grüße Joachim
  • HerbertKpn 25. Juni 2015, 19:03

    Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt! Eine Aufnahme zum Träumen!
    Lg Herbert
  • Jürgen-Kurt Wegner 22. Juni 2015, 6:39

    Hat sich gelohnt. Den Aufwand sieht man deinen Bildern an. Großes Kompliment!
  • Axel Krivohlavek 20. Juni 2015, 18:45

    Ganz große Klasse.
    VG Axel
  • Annette Ralla 9. Juni 2015, 6:22

    Da ist Dir wieder einmal eine große ftografische Komposition gelungen. Fabelhaft die Wasserlachen, die Farben und nicht zu vergessen der Leuchtturm mit Spiegelung des Turms!
    LG Annette
  • Georges Vermeulen 7. Juni 2015, 16:40

    Sehr gut +++

    Gr Georges
  • HNFoto37 7. Juni 2015, 12:39

    Sehr schöne Aufnahme! Technisch perfekt.
    Besonders gefällt mir aber das Licht.
    Während meines Kurzurlaubs in Sankt Peter Ording
    war der Himmel leider meistens bewölkt.
    Na ja, ist andererseits ein Grund mal wieder
    hin zu fahren.
    Gruß
    HNFoto37
  • Arthur Florian 7. Juni 2015, 8:51

    Wie immer von Dir...TOP.
    VG Arthur
  • Monika Leirich 7. Juni 2015, 7:55

    Ein Tag beginnt mit aufsteigendem Licht und setzt den Leuchtturm so schön in Szene.
    Als wenn er die Nacht nach oben schiebt, um für den Tag Platz zu machen.
    Wunderschön!
    LG
  • Kirsten G. 5. Juni 2015, 16:26

    Großes Kino Manfred. Sehenswert deine Fotos....
    Lg
    Kirsten
  • LICHTundNICHT 5. Juni 2015, 14:03

    Sehr sehr schönes, stimmungsvolles, gut komponiertes Bild!

    vg, LICHTundNICHT

    P.S: Und sogar wenn kein Bild war geworden ist, die Natur am frühen Morgen hat sich auf jeden Fall gelohnt!
  • Manfred Voss 3. Juni 2015, 9:23

    @Axel: an den Farben habe ich gar nicht nachhelfen müssen.
    Das ist nur ein entsprechend hoch eingestellter Weissabgleich sowie ein Hightech-Grauverlaufsfilter Filter von oben während der Aufnahme, der oft einen ganz leichten Magentastich verursacht.
    Ich kontrolliere ja meine Aufnahmen
    immer vor Ort mit Liveview (noch vor der Aufnahme) . Am Liveview stelle ich auch manuell den Weissabgleich ein. Das mache ich ausschliesslich so, ich benutze nie einen automatischen Weissabgleich.
    So kannst du also vor Ort, und vor dem Drücken des Auslösers schon bestimmen wie dein Bild aussehen soll bezüglich der Temperatur und Farben.
    LG Manfred
  • Dirk Kulosik 2. Juni 2015, 16:10

    Absolut! Das kann ich sehr gut nachvollziehen :) .
    Der Weg gehört mit zum Ziel ...

    VG. Dirk

  • Bernd Nowack 2. Juni 2015, 12:10

    ein sehr schönes Bild zwischen Nacht und Tag - der Weg hin und zurück, das Warten auf das Licht - das gehört alles zum Bild!
    LG Bernd