Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
werden und vergehen

werden und vergehen

352 5

acidchrist197


Basic Mitglied, Eisenhofen

werden und vergehen

Wer das Leben geniessen will,
soll sich immer vor Augen halten:
Geboren werden bedeutet nur zu Sterben beginnen.

Kommentare 5

  • Storchi 9. Dezember 2012, 19:24

    Gefällt mir total gut von der tiefen Perspektive her, auch das Licht passt!

    LG, Storchi
  • Pali-sander 27. Oktober 2012, 22:08

    Ja, so ist es: wir treten mit der Geburt ein in den Prozeß des Sterbens, aber auch des LEBENS. Ein guter Freund erinnerte uns immer wieder daran: Mehr LEBEN beim Sterben. Auch das ist möglich, wenn auch eine lebenslange Übung.
    Viele Grüße von Pali
  • bavare51 19. Oktober 2012, 8:38

    sehr schön dein text , passend zum bild das du auch wunderschön herausgearbeitet hast...
    lg werner
  • Heidemarie 18. Oktober 2012, 23:09

    Ja, das stimmt. Man kommt ungefragt, man geht ungefragt. Und niemand sucht sich seine Herkunft und Aussehen aus. Und so hat niemand das Recht, sich über andere zu erheben. Sehr beeindruckendes Foto, liebe Anja. Viele Grüße von Heidemarie
  • Anna und Martin 18. Oktober 2012, 20:45

    Eine sehr gelungene Nahaufnahme. Find' ich super.

    lg Anna und Martin

Informationen

Sektion
Ordner Ostsee
Klicks 352
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 [II]
Blende 5
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 38.0 mm
ISO 100