Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wer sagt, dass Stierkampf unfair wär

Wer sagt, dass Stierkampf unfair wär

609 18

Roland Epper


World Mitglied, Fürth

Wer sagt, dass Stierkampf unfair wär

ein Stück weit kommt das schon auf den Stier an......

Kommentare 18

  • Roland Epper 15. Mai 2005, 21:41


    @ Wolfgang: sag dem Rumpfsteak, das sei alles ganz schrecklich und Du könntest den Gedanken nicht ertragen es müsse das alles mit ansehen - und dann sag "Guten Appetit" zu Dir.

    @ Marcus: willkommen in Pamplona, hätt uns Hamburger Ute jetzt zu Dir gesagt. (siehe @ STERIC)

    @ Inge-Lore: ich wußte doch, Du hast ein ausgleichendes Gemüt - eben, wer sagt, daß es überhaupt zum Gemetzel kommt?
  • Inge-Lore Hebbel 15. Mai 2005, 21:36

    Als Alternative hätte ich die Geschichte von "Ferdinand der Stier" anzubieten. Ein allerliebstes Kinderbuch und ebenso illustriert. Solle Interesse bestehen würd ich sie mal raussuchen.....
    Aber irgendwie sehen alle Beteiligten hier auch so aus, als ob keiner richtig kämpfen will. Und das schönste sind wieder mal die Farben. Das leuchtet in alle Ecken.
    VG und Frohe Pfingsten I.-L.
  • De Wolli 15. Mai 2005, 16:55

    Spontan halte ich ja eindeutig zum Stier.
    Aber wie erklär' ich das meinem Rumpsteak?
  • Roland Epper 15. Mai 2005, 13:59

    @ Klaus: hold erröt - zuviel des Guten. Aber ich nehm's in Demut hin.

    @ Werner: habsch Stier im Medium Coeli - die Welt ist eine Arena für mich. Irgendwer da, der gerne auf die Hörner genommen würde?

    @ STERIC: Wir hatten eine Fotolabordame bei der Hamburger Morgenpost, die Menschen und Situationen, die nicht ganz normal waren, als "Pamplona" bezeichnete (ihr Mann war Spanier) - das passt: da haben die Stiere eine Chance!

    @ Bri Bri: guckscht Du unter Werner - die Stiere sammeln sich schon!

    @ Gerd: Das mit dem zufällig gewählt stimmt tatsächlich - ich fang ja immer mit Tuscheklecksen an. Die müssen mir sagen, was aus ihnen werden soll. Diese hier wollten halt auf's Osborne-Plakat ;-))))
    (da kenn ich ja nix - werd denen das mailen....)
  • Gerd Sprengart 15. Mai 2005, 13:44

    ...und natürlich auch auf die natürlich rein zufällig gewählte Froschperspektive.
    Diese wieder einmal ganz hervorragende, mit hintergründigem und hoffentlich auch verstandenen Witz versehene Komposition wäre durchaus als Aufmacher für eine Campagne "Osborne Magno" geeignet.
    HG
    Gerd
  • Bri Bri 15. Mai 2005, 10:46

    @ Stefan Ko.
    bin ich auch. laß uns zusammen halten.

    @ Roland
    mit Stefan sind wir auch zwei. Paroli.
    Bribri
  • S T E R I C 15. Mai 2005, 6:59

    Lustiges Bild zu einem streitbaren Thema!
    Hab mir das in Portugal und Spanien auch mal angesehen und muß sagen das es wirklich mehr als unfair ist und mir die Stiere sehr leid taten - und immer verloren haben!
    lg, Steric
  • Werner y Schneider 15. Mai 2005, 5:18

    Ich bin für die Stiere! Stiere Vor!
  • Klaus Windolph 15. Mai 2005, 4:52

    Hey Leute, es ist Stierkampf und kein Stier geht hin, das wär das beste. Geht ja nicht, dann wär ja dein super Bild halb leer. Wieder ein klasse Werk von dir.
    Gruß Klaus;-)
  • Roland Epper 15. Mai 2005, 4:24

    @ Cindy: ja, das stimmt, das bin ich wie ein Huhn neuerdings - jeden Tag ein Bild, sonst fühl ich mich nicht wohl -- ga-gaaaack!

    @ Dirk: wie gesagt - Wetten werden bei ebay - Kunst und Antiquitäten - Digiart - gegenständlich ... entgegen genommen....

    @ The Major: flüchten oder standhalten - seit den Zeiten eines Horst Eberhard Richter ein ungelöstes Problem...
  • The Major 15. Mai 2005, 2:33

    Ich bin für den Sternenhimmel!!!
    Wäre ich ein Stier, würde ich weglaufen so lange ich noch kann.........wär ich ein Mann..................dann auch!
    LG Major
  • Dirk G. 15. Mai 2005, 1:16

    4 gegen 2 1/2
    sollte zu schaffen sein
  • Roland Epper 15. Mai 2005, 1:01

    @ Fu: da ist das Ende wohl offen - immerhin: der Kampf findet ausserhalb der Arena statt!

    @ Debora: immer schön neutral bleiben, gell ;-))

    @ Paul: Wetten werden bei ebay entgegengenommen

    @ Stefan: das grinst der Zwilling - man ist ja zweimal im Bild.
  • Stefan Ko. 15. Mai 2005, 0:55

    Ich bin ja selber Stier und sehe mit etwas Genugtuung gerne Bilder auf denen der Matador selber aufs Horn genommen wird. Gibts ja.