Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wer hat's erfunden ...?

Wer hat's erfunden ...?

1.031 5

Panorami


Free Mitglied, Seligenstadt / Main

Wer hat's erfunden ...?

Natürlich - die Schweizer ....!

24 Ruderer und Ruderinnen plus Steuermann, abends auf dem Weg zum Zürisee.

Ob das eine neue Olympische Disziplin werden soll?

Kommentare 5

  • Panorami 12. August 2010, 17:01

    Tja, so wie die das Boot ausgestattet und bestückt haben, dafür kann ich nix - ich habe es nur am Stück (!!!) fotografiert .... Und ob Linien kippen oder nicht, dafür kann ich auch nix - die Gebäude stehen da nun mal so herum :=()
  • sArwedsche 20. Juni 2010, 11:29

    Was für eine geile Idee !! I Ich hätte die Skuller allerdings nicht mit den Riemenruderern gemischt, dann wäre es glaubhafter. Ansonsten ist das ein Superbild.

    LG
  • Chris 59 31. Januar 2010, 12:46

    Sicher ein Foto wert aber die senkrechten Linien kippen, Die große Frage ist, ob der Schwan da mithalten kann :-)))
    Das "Chaos is Me" würde ich gestempelt haben. Den Schnitt find ich ganz ok.
  • Barbara Kreutner 16. Januar 2010, 17:45

    Vielleicht werden sie dann zusammen schneller?
    LG Barbara K. (ausgewanderte CH-in)
  • Markus Bruggmann 2. Oktober 2009, 17:19

    Aber vielleicht auch ein bisschen verrückt (die Schweizer :-)


    Grüsse vom Rheinfall (CH)
    Markus