Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
"Wer hat's erfunden ... ?" (2)

"Wer hat's erfunden ... ?" (2)

279 4

Hans-Dieter Illing


World Mitglied, Darmstadt

"Wer hat's erfunden ... ?" (2)

aufgenommen in Mz.-Bischofsheim am 16.07.05

Kommentare 4

  • Hans-Dieter Illing 25. August 2005, 3:00

    Merci to all!
    @ Hans Günter
    Ich geb Dir Recht. Die Engländer haben die Eisenbahn erfunden. Aber die Schweizer diese Lok :-)))))
    @ Pascal
    Das Bild vermittelt leider einen etwas falschen Eindruck. Soviel wie an diesem Samstag ist schon lange nicht mehr los. Früher war es ein richtig großer Verschiebe- und Rangierbahnhof. Heute werden nur noch ein paar Züge zusammengeschoben, und oft gibt es nur Personalwechsel von Nord nach Süd und umgekehrt. Aber mit dem Hintergrund wirkt es wirklich schön.
  • Pascal Hartmann 24. August 2005, 20:12

    was bitte heisst den hier: "nein ... nicht die schweizer" ????


    das bild gefällt mir (und auch die lok) wieder mal extrem gut!! die atmosphäre ist wirklich gigantisch! schärfe der extraklasse! was auch gut gefällt sind die
    blätter links unten. sehr gute arbeit!


    Re 4/4 nr. 11171 und Re 6/6 nr. 11645
    Re 4/4 nr. 11171 und Re 6/6 nr. 11645
    Pascal Hartmann


    LG Pascal
  • Deryk Gardener 23. August 2005, 8:53


    Ein tolles Bild!

    Deryk

  • Hans Günter Graser 23. August 2005, 8:06

    Nein .... nicht die Schweizer !!! ;-)))
    Das Geburtsland der Eisenbahn ist und bleibt Großbritannien. Die abgelichtete Lok ist aber eine original Schweizerin. :-))
    Schön getroffen; Eisenbahnatmosphäre pur.
    Gruß aus dem Land der Franken
    HGG