Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
wenn sich Licht und Schatten abwechseln ...

wenn sich Licht und Schatten abwechseln ...

380 17

Micha Grätzbach


Free Mitglied, Kernen im Remstal

Kommentare 17

  • Rainer Switala 14. Juni 2005, 23:38

    hab mir schon gedacht das es von dir ist
    herr der weinberge - lach
    gute gestaltung und feine perspektive
    das licht begeistert
    gruß rainer
  • Andrea Fries 14. Juni 2005, 8:50

    gefällt mir von den farben her viel besser als version 2, weil hier das grün schön kräftig ist.
    auch die bildaufreilung ist klasse.

    vlg Andrea
  • Ulla S. 14. Juni 2005, 8:15

    das Foto sehen und es stellt sich ein
    *da-will-ich-hin-Gefühl* ein
    lG Ulla
  • Wolfgang Jäckle 13. Juni 2005, 23:30

    Schöner Bildausschnitt und den Helligkeitskontrast gut gemeistert!
    Gruß Wolfgang
  • Irene K. 13. Juni 2005, 23:23

    ich wusste gar nicht, dass es dort sooo viele Häuser hat.
    Du hast einen tollen Platz gefunden, um die Windungen der Weinberge wiederzugeben. Und die Beleuchtung ist dann noch das Tüpfelchen. Klasse!
    Grüßle Irene
  • Katrin Taepke 13. Juni 2005, 23:10

    mensch, bei der gegend.. da werd ich richtig neidisch :-)))
    sehr feines auf und ab mit nem schön gestalteten vordergrund :-)
  • Michael Jochum 13. Juni 2005, 22:59

    Ist das auch der Kappelberg? Erinnert mich an alte Stuttgarter Zeiten ...

    Das Lichtpatchwork paßt gut zu Struktur des Weinbergs. Das Häuserpatchwork untendrunter paßt auch gut. Nur mit dem Wald links oben kann ich mich nicht so recht anfreunden. Aber aus der Perspektive war da wohl nix zu machen.
  • Daniela D 13. Juni 2005, 22:58

    ... findest du dazu den richtigen Ausschnitt und lichtest das Ganze noch gekonnt ab! :-)
    Lieben Gruß
    Daniela
  • A N D I 13. Juni 2005, 22:33

    ....dann ist der Micha natürlich wieder zur richtigen Zeit am richtigen Ort! (wieimmerziemlichneidischaufdeineweinbergbilderbin!)
    :-)
  • Hoch- Und Querformat 13. Juni 2005, 22:30

    Britische Lichtstimmung sozusagen :-)

    Haste mal wieder gut gemacht!
    Viele Gruesse
    Holger
  • el len 13. Juni 2005, 20:39

    Diese Perspektiven mag ich sehr, wenn man so viel sehen kann - und wenn dann noch die Sonne Schatten darauf zaubert - toll!!!
    lg ellen
  • Micha Grätzbach 13. Juni 2005, 20:36

    :-)))
    @Daniel: ... ja, der Nachbar hats erkannt ... :-))
    und ja, das wäre fast der Grund gewesen, dass ich es nicht gezeigt hätte ... but that's reality, auch Schnait hat schon Strom! ;-) ... nee, das zu retuschieren wäre für mich ein Tag Arbeit gewesen, dann eben nicht perfekt! ... aber danke dir! :-)
  • Kurt Stamminger 13. Juni 2005, 20:06

    Interessant - gefällt mir.


    LG
    Kurt
  • JÖRG ERWIN 13. Juni 2005, 19:40

    feine arbeit !!!
    lg jörg
  • Sylvia Mancini 13. Juni 2005, 19:36

    Als ob die Häusergruppe ganz eng aneinandergedrängt auf der Flucht wäre vor den herannahenden Feldern...