Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Sonja Haase


Pro Mitglied, Schönbach, Sachsen

Wenn ich mal groß bin, habe ich auch große Federohren

Deshalb habe ich mal nachts im Wald gesessen.Wegen Bubo bubo, dem Uhu. Doch auch tagsüber konnte man ihn entdecken, den Junguhu. Er war aus dem Nest gefallen. Die Altvögel versorgen die Jungvögel auch am Boden weiter mit Futter. Das konnte ich in der Dunkelheit leider nicht fotografieren. Doch man hörte, wie der Altvogel zum Jungvogel kam... und er kam bestimmt nicht ohne Futter!

Es ist ein altes Foto mit einmaligen Erinnerungen, denn wann sieht man schon mal einen jungen Uhu frei im Wald herum hüpfen? Wenn man nicht genau darauf achtet, entdeckt man sie kaum, so gut sind sie getarnt.

Für die Uhufotos habe ich unzählige Mückenstiche in Kauf nehmen müssen. Denn es war das Jahr der Mücken. Wenn ich da an den letzten Sommer denke.... harmlos!

Aufgenommen dazumal mit der Konica Minolta Dynax 7D.

Beim Stöbern auf der Festplatte habe ich sie alle wieder entdeckt, die Fotos von der kleinen Eule.

Kommentare 40

  • Ruth Namuth 21. April 2018, 8:12

    Liebe Sonja,
    es freut mich, dass du dieses Foto unter dem Kommentar zu meinem Uhu-Foto nochmals gezeigt hast. Er hat schon so richtig leuchtende, bittende Augen, und dazu ist dein Foto sehr gut.
    LG Ruth
  • Andre´s Bilderwelt 19. Oktober 2011, 20:51

    Was für ein süüüsses Bild,liebe Sonja !
    Richtig goldig anzuschauen !!!
    Herzlichen Dank das du das Bild verlinkt hast,sonst wäre mir es entgangen !!!
    Sei gaaanz lieb gegrüsst
    André
  • foto-heiko 24. August 2011, 1:21

    Klasse Portrait!

    Gruß Heiko
  • kaminski piotr 22. Januar 2010, 17:25

    Tolle Aufnahme!
  • Deadmoon 22. Januar 2010, 2:37

    Ja, hier ist dir eine seltene und scharfe Aufnahme gelungen. Wir haben sie hier auch und während der Paarungszeit im Dezember hören wir sie nachts sehr häufig. Leider erst einmal gesehen.
    Liebe Grüße, Andreas
  • Angelika Ehmann-Eilon 22. Januar 2010, 0:21

    Ein wunderbares Portrait von diesem so jungen Uhu, mit allen Feinheiten was eine gute Aufnahme ausmacht.
    Ist es ein Scan? Dann muß man Dich dafür umso mehr loben. Ich sehe keinerlei Scanspuren.
    Ich kann mitfühlen, wie da Dein Fotografenherz geschlagen hat, als Du seinerzeit die Aufnahme vorgenommen hattest. Die Mückenplage ist zwar auch heute noch nicht ganz vergessen dabei, aber überwindbar für so ein Original!
    Gruß Angelika.
  • R.Grum. 21. Januar 2010, 20:33

    Moin!

    Ein sehr schöner kleiner Uhu !
    Ich hoffe er ist auch noch schön groß geworden und hat Nachwuchs gezeugt!!

    Schönen Gruß Ralf

  • PeterSchwarz 21. Januar 2010, 18:18

    Wanhsinns-Aufnahme! Glückwunsch zu diesem Erlbenis. Hoffe der Blitz und Deine Nähe sind ihm nicht zum verhängnis geworden.
    Ich vermute mal es gibt kein besseres Wildlife Bild eines Uhu´s im dunklen! +++
    vlg, peter
  • Sonja Haase 21. Januar 2010, 15:15

    @Verena: Ach ja, stimmt ja, Ihr habt ja eine tolle Uhustelle. Bin gespannt, ob Ihr dieses Jahr wieder so schöne Bilder zeigen könnt. Bei mir war es bisher einmalig.. Viele Grüße von Sonja.
  • Lichtspielereien 21. Januar 2010, 15:06

    Wenn hier die Junguhus aus dem Nest springen, sehen sie auch nicht viel proberer aus.
    Da ist auch immer noch sehr viel Flusenkram an Federn und auch hier laufen sie noch einige Zeit auf dem Boden und werden dann dort von den Alrvögeln versorgt, immer schön heimlich, so lange die Jungen auf dem Boden sind. Danach, wenn die Jungen in den Ästen rumhüfen, ist auch das Füttern am Tage sichtlich.
    Süß Dein Lüttes.
    LG
    Verena
  • Saphira K. 21. Januar 2010, 9:54

    ... doch habe ich wohl!!!
    klasse aufnahme.
    lg heike
  • sajArt 21. Januar 2010, 2:15

    Gut, daß Du mal wieder aufgeräumt hast- auf Deiner Festplatte sonst hätten wir dieses wunderbare Porträt nie gesehen. Und der Text ist prima in den Schnabel gelegt.
    lg Günter
  • Mako Art photography 20. Januar 2010, 23:23

    tolle Aufnahme,gefällt mir sehr gut.
    LG Karsten
  • Auster 20. Januar 2010, 23:04

    diese augen :-)) ich liebe eulen,es sind wunderschöne vögel,eine fantastische aufnahme... lg. barbara.
  • De Kludi 20. Januar 2010, 22:57

    Ui......
    ganz stark !!!!!