Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wenn ich geh', hinterlasse ich ein Loch

Wenn ich geh', hinterlasse ich ein Loch

403 5

Klaus Balleis


Pro Mitglied, Höhenkirchen

Wenn ich geh', hinterlasse ich ein Loch

Keine Ahnung, um welchen Käfer es sich hier handelt, aber die Tarnung finde ich gelungen.

Aufgenommen mit Nikon F90X und Sigma 2.8/180 auf Kodak Elite 100; geblitzt; freihand.
In PS Helligkeit erhöht, Ausschnitt geändert und nachgeschärft.

Kommentare 5

  • Klaus Balleis 17. April 2004, 19:22

    Hallo Mario,

    deine Anmerkung ist zwar spät, aber besser spät, als gar nicht.
    Danke für die Info, hatte ich nicht rausgefunden, da ich mich mit Wanze, allgemein abgegeben hatte.

    Gruss, Klaus
  • Mario Finkel 17. April 2004, 15:16

    Hallo,

    es ist zwar ein bisschen spät und den Namen hast du wahrscheinlich sowieso schon rausgefunden, doch trotzdem nenne ich den Namen hier:
    Grüne Stinkwanze (Palomena prasina).

    LG MArio
  • Christine Kuche 28. Februar 2004, 9:18

    Super, gefällt mir.Das Loch sieht aus wie ausgestanzt.
    Prima auch die Farben.
    LG
    Christine
  • Klaus Balleis 9. September 2002, 9:14

    Hall Monika,

    war ja ein kurzer Urlaub!

    Na ja, ich geb's zu, der Blitz hat in echt auch nicht wirklich gereicht, da ich mir ein Makroobjektiv zugelegt habe, und mangels Erfahrung die Blende zu stark geschlossen hatte; die Aufhellung habe ich dann mit PS durchgeführt.
    Wanze? Ich dachte, die tanzen immer.

    Ciao, Klaus
  • Monika Die 8. September 2002, 22:13

    Hallo Klaus,
    den Bildtitel finde ich ja köstlich, aber nicht nur den. Auch das Bild gefällt und es ist mir unverständlich, daß noch niemand etwas dazu geschrieben hat.
    Eine analoge Aufnahme in guter Qualität mir einer guten Bildeinteilung, Schärfe und schönen Farben.
    Das geblitzt wurde, kann man beinahe nur erahnen und der Schärfe/Unschärfe-Verlauf ist so ganz gewiss in Ordnung. Für mich jedenfalls!
    Zum Tierchen nehme ich an, daß es sich um eine Art Wanze handelt, aber bitte nagel mich da jetzt nicht fest...
    Grüße Monika