Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wenn die Bünderberge in den neuen Tag strahlen.

Wenn die Bünderberge in den neuen Tag strahlen.

2.599 12

Markus A. Bissig


Complete Mitglied, CH - 7206 Igis (Graubünden)

Wenn die Bünderberge in den neuen Tag strahlen.

Wenn die Bünderberge (Schweiz – Kanoton Graubünden) im ersten Morgensonnenlicht in den neuen Tag strahlen.

In meinem Leben ist zur Zeit die Ruhe in erster Priorität. Dabei begleitet mich auch wieder meine Kamera.
Diese Fotografie entstand auf dem Balkon der Ferienwohnung im kleinen aber feinen Albulatal.


Motiv: Piz Ela, ein Berg mit 3339 Höhenmeter im Kanton Graubünden – Schweiz.
Das Gebirge liegt zwischen den Ortschaften Bergün und Savognin.

_________________________________________

In Gedanken an meine „Insiderinnen und Insider“.
Ja ich denke oft an Euch und bedanke mich auch sehr für das Daumendrücken!

***** Und in der Piz Ela Fotografie befinden sich überwiegend positive Diagonallinien *****

_________________________________________

Kommentare 12

  • Erwin Weber 26. Januar 2019, 15:59

    Eine wunderbare Arbeit, Klasse.
    Gruss Erwin
  • cremerandreas 20. Dezember 2018, 18:22

    Ich vermute, dass die Berge noch intensiver wirken, wenn man dort ist. In dem Bild sprich mich der Farbkontrast von Morgenlicht und Himmelblau an; bei letzterem auch der fast nahtlose Übergang in die Schattenpartien des Schnees. LG
    Andreas
  • sitagita 14. Dezember 2018, 21:05

    Herrlich dieses Alpenglühen am Morgen.
    LG Brigitte
  • Francesco Cappello 10. Dezember 2018, 13:54

    mit einem solch schönen Sonnenaufgang den Tag zu beginnen, weckt Energien für den ganzen Tag ! 
    Alles Gute wünscht Dir Francesco & Maja
  • Roland Zumbühl 10. Dezember 2018, 9:42

    Wenn einem die Berge am Morgen, so göttlich beleuchtet, Hoffnung geben, darf man ihnen dankbar sein. Dieses Bewusstsein entwickelt sich abgestuft und aufbauend.
  • JOKIST 9. Dezember 2018, 19:06

    . . . . . einfach das Bild auf uns wirken lassen und genießen 

    Ingrid und Hans
  • Daniel Zinniker 9. Dezember 2018, 18:38

    Ja, die nach oben dominieren, ein gutes Zeichen! Und oben ist Licht!

    Liebe Grüsse
    Theres und Daniel
  • AnniNam 9. Dezember 2018, 18:04

    Eine sehr feine Aufnahme !
    Und ich drücke Dir auch die Daumen. An so einem schönen Ort kann es einem nur gut gehen !
    LG Anneliese
  • Annette Arriëns 9. Dezember 2018, 16:44

    wunderschönes Licht! Möge Dein Leben, Deine Gesundheit und Deine Energie den vielen schönen Linien der Piz Ela folgen, Markus. Herzliche Grüsse, Annette
  • Urs Scheidegger 9. Dezember 2018, 16:06

    Sehr schön mit diesem Morgenlicht. 
    Gruss Urs
  • Markus A. Bissig 9. Dezember 2018, 15:40

    In Gedanken an meine „Insiderinnen und Insider“.
    Ja ich denke oft an Euch und bedanke mich auch sehr für das Daumendrücken!

    ***** Und in der Piz Ela Fotografie befinden sich überwiegend positive Diagonallinien *****