Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wenn der Vater ins Felde zieht...

Wenn der Vater ins Felde zieht...

2.439 23

Henry Fuchs


World Mitglied, Berlin

Wenn der Vater ins Felde zieht...

...sehr früh morgends, zumeist wenn der Tag noch in der Dämmerung schlummert, die Nacht noch kalt und feucht lauert, dann hört man das erste Tuckern der Traktoren, Getuschel, Dampf steigt aus unzähligen Thermoskannen auf, es wird Buttertee gereicht und Thukpa gegessen.
Es ist Frühjahr in Tibet, der harte lange Winter geht und zumindest tagsüber tauchen die wärmer werdenden Sonnenstrahlen die Landschaft in ein sanftes gelb. Zeit die Ernte vorzubereiten, die noch harte Erde des Winter nutzbar zu machen und den Pflug mit Yak oder Pferd in den Boden zu treiben, eine Familienaufgabe, keine Zeit, Geld und Möglichkeite für Kinderbetreuung und während die Mutter schon wieder den Pflug säubert, hat der Vater das Kind schon geschultert, mit einem Lied auf den Lippen, einen harten Tag im Frühjahr beginnend...

Irgendwo bei Sakya, Mt. Everest Region, Tibet 2009

www.henry-fuchs.net

Fahl dämmerte das Morgenlicht...
Fahl dämmerte das Morgenlicht...
Henry Fuchs


Lunch Time...
Lunch Time...
Henry Fuchs

Kommentare 23

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Tibet
Views 2.439
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten