Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

wenn der himmel brennt

eigentlich ist das schlechte wetter gar nicht so schlecht. man kann sich mal zum bilder bearbeiten zurück ziehen, oder aber unwetterfotos schießen ... jedenfalls wenn es passt. so hatte ich letzten freitag das glück, dieses wetter zum sonnenuntergang festzuhalten. als ich an diesen abend sah, das sich was am wolkenhimmel tat, musste ich mich einfach auf mein radl werfen und wie damals täve schur durchs dorf radln. jede wette, die haben gedacht .... bei dem ist alles zu spät .... naja.... vielleicht bei mir, aber fürs foto nein, da war ich pünktlich :0)

meine birke, freitag 07.12.2018

Kommentare 39

  • Armin Kinzelmann 21. Januar 2019, 16:45

    Einfach nur spektakulär!

    VG Armin
  • Martina Thewes 4. Januar 2019, 14:34

    Das nenne ich mal einen Farbrausch! Gigantisch.

    LG Martina
  • Jörg Uhlemann 22. Dezember 2018, 21:29

    Gigantisch.

    VG Jörg
  • Rosenzweig Toni 22. Dezember 2018, 16:28

    Motive und Qualität die Begeistern.
    Liebe Weihnachts Grüße aus Garmisch Partenkirchen  Toni
  • Wilfried_S. 15. Dezember 2018, 12:09

    Das ist wirklich sehenswert!!!
    Eine großartige Stimmung, die Du hier auch großartig festgehalten hast.
    LG Wilfried
  • Reinhold Müller 14. Dezember 2018, 22:12

    Ein tolles Foto. - Da kann man doch nur begeistert sein und lange applaudieren. ???
    LG Reinhold
  • Andreas Krieter 13. Dezember 2018, 20:12

    Hallo Birdy,
    eine Wahnsinns Himmel den Du da wieder einfangen durftest. Gefühlt passiert so etwas bei uns nur ein mal im Jahr, oder besser ich schaffe es gerade ein mal im Jahr solch eine Situation mit viel Glück festzuhalten. Das zeigt aber das Du dafür ein außerordentliches Gespür und oft auch sehr gute Vorbereitungen getroffen hast um die aller besten Wetterbilder festzuhalten. Das ist dann nicht nur Glück ;-))
    Viele Grüße von Andreas
  • LichtSchattenSucher 13. Dezember 2018, 8:06

    Spektakuläres Naturschauspiel!
    Gruss
    Roland
  • G. H. H. 12. Dezember 2018, 16:32

    Hi Birdy, 

    Du hast hier vermutlich wegen des Regenbogens die Gegendämmerung Richtung Osten bravourös festgehalten! Kompliment!
    Schon lange hab ich mir die Birke wieder vorgenommen, aber die Zeit fehlt mir momentan leider ... :-(

    P.S.:Solltest du Interesse an einem Tele haben (150-600mm), ich hätte meines abzugeben! Kurze Nachricht an mich, schau hier immer wieder rein, nicht zuletzt wegen deinen Fotos :-)

    VG gabY
    • Birdies Landscapes 12. Dezember 2018, 16:42

      hi gaby, schön wieder mal von dir zu hören. im moment brauchst du nicht hin fahren. die verlegen dort irgendwelche rohre die an den wegen rumliegen und alles ist aufgerissen. war hier schwer, so wenig wie möglich davon drauf zu haben. heute abend hatten wir tolles licht, aber da ich kein auto hatte wollte ich mri die tour dorthin mit dem radl nicht antun. lohn im moment nicht.
      wegen dem tele, danke vielmals. im moment fotografiere ich vorrangig mit einem fuji system, bin mir aber nicht sicher ob es sich bewährt. schreib mir mal eine fm, welches du hast.
      lg birdy
  • Asterix in ECHT 12. Dezember 2018, 16:15

    FANTASTISCH....
    Du bist echt SPITZE, gratuliere...
    Gruß Jupp
  • Froillein Gitte 11. Dezember 2018, 12:10

    Wow....das ist schon fast unwirklich. Der Hammer dieser Himmel.
    LG
  • Carsten D. - CD-Photo 10. Dezember 2018, 22:30

    Einfach der Hammer.

    Grüße Carsten
  • waldfeecss 10. Dezember 2018, 19:17

    Irres Lichtspiel - stimmt schon, dass in dieser Jahreszeit tolle Stimmungsaufnahmen möglich sind!
    LG von Constanze
  • Urs Scheidegger 10. Dezember 2018, 17:47

    Eine wunderbare Lichtshow. 
    Gruss Urs
  • Matthias Moritz 10. Dezember 2018, 17:06

    wow.