Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
848 29

Günther Weber


Complete Mitglied, Hattingen

welche Lok?

Da hab ich gestern noch geschrieben:
"Ich fotografiere auch fast immer die Nummer der Lok, deshalb weiß ich so ungefähr, was das sein könnte..."
Und nun steh ich schon auf dem Schlauch. Keine Ahnung.

02.09.2006 - Canon EOS 300D mit EF-S 18-55 (21.0mm)
ISO 100 - 1/80s - Blende 3.5



Kommentare 29

  • Pipsimv 30. April 2008, 19:37

    Ein klasse Foto und eine klasse Lok, ein echt gelungenes Foto. Es hat ja leider mitlerweile seltenheits wert. Aber mit solchen schönen Fotos hält man diese Lok´s in Errinnerung.
    Gruß Pipsi
  • Günther Weber 7. September 2006, 20:58

    Die 52 8029 stand auf jeden Fall zum Aufnahmezeitpunkt in der Nähe. Ich finde nur in meinen Fotos nicht den direkten Zusammenhang. Und der Mischa wird dann wohl die 52 8047 fotografiert haben, die beiden sehen ja ziemlich ähnlich aus...
    Detail der Unbekannten
    Detail der Unbekannten
    Günther Weber
  • r o l f WENGENroth 7. September 2006, 12:54

    Von solchen Lokdetails habe ich keine Ahnung...!
    Vor der fotografischen Darstellung kann ich nur den Hut ziehen, professionell.
    Wenn ich so zurückschaue in Deinen Bildern dieser Art, für mich eines der Besten überhaupt.
    LG Rolf
  • Ralf Göhl 7. September 2006, 9:20

    Es handelt sich nicht um die selben Loks wie ich Dir Günter gestern als "Private Nachricht" geschrieben hatte.
    Wie auch Jochen sagt es ist die 52 8047.
    Der Gelenkbolzen bei Deinen Foto ist mit roter Farbe versehen, davon kann man bei Mischa nichts sehen.

    Gruß Ralf
  • Günther Weber 6. September 2006, 20:07

    Du hast Recht. Schmutziger sind sie auch.
  • Jochen Auerbach 6. September 2006, 19:40

    Die Radreifen auf Günthers Foto sind aber noch mal ein ordentliches Stück schwächer, ich bleibe bei 52 8047 ;-)

    Gruß, Jochen
  • Günther Weber 6. September 2006, 19:05

    Ich selbst habe kein Bild, auf dem man dies eindeutig zuordnen kann. Aber gestern abend habe ich zwei Bilder in der FC gefunden, nach denen es sich um die 52 8029-2 handeln muß. Hab vom Fotografen allerdings noch keine Bestätigung.
    Dampfkraft...
    Dampfkraft...
    Mischa KÖNIG

    Dampfkraft ...
    Dampfkraft ...
    Mischa KÖNIG

    LG, Günther
  • Ralf Göhl 6. September 2006, 18:50

    Es kann nur eine 52er oder 50er seien, wenn es die 50er nicht ist dann die 52 8047.
    Günter hast Du nicht noch ein anderes Bild von der Lok ?
    Etwas höher gehalten dann wäre es kein Problem.

    Gruß Ralf
  • Günther Weber 5. September 2006, 20:28

    Wenn ich gewußt hätte, daß es so spannend ist, hätte ich mir die Nummer gemerkt und würde jetzt die Lösung präsentieren :-). Aber ich hab keine Ahnung.

    Die 35 1019-5, die Horst da verlinkt hat, ist es nicht. Die Nabe ist bei der 35er Metallfarben, bei dieser hier Rot.

    LG, Günther
  • Alan Murray-Rust 5. September 2006, 20:20

    Ohne Rücksicht auf dem Typ, schönes Bild. Der Schnitt knapp am Rad ist etwas eigenwillig, aber gefällt.
    Gruss
    Alan
  • V. Munnes 5. September 2006, 19:04

    Sehr spannend - kraftvoller Bildeinblick !


    VLG-----------------aus Schwerin------------VOLKER-
  • Ralf Göhl 5. September 2006, 17:18

    Die 50 3501 und auch die 52 8047 sind mir schon lange nicht über den Weg gefahren.
    Auch ein Nachforschen von eingestellten Fotos haben nichts ergeben. Da keins dabei war wo dieser Ausschnitt gut zu erkennen war mit Merkmalen.
    Wie die abgefahrenen Radreifen oder der Gelenkbolzen mit Roter Farbe. Etwas höher gehalten könnte man dann sehen ob nur ein oder zwei Hauptluftbehälter sich zwischen den Rahmen befinden.
    Einer dann ist es eine 52er Reko, zwei eine 50er.
    41er hat ihre beiden Luftbehälter von im Rahmen über der ersten Kuppelachse.

    Gruß Ralf
  • Jochen Auerbach 5. September 2006, 16:17

    Ich schließe mich Reiner an, vom Rahmen, den Rädern und den Stangen her ist das eindeutig eine 52 und die 8047 hat schon ziemlich dünne Radreifen, von daher auch mein Tip: 52 8047!
    Zur 41 1144 ist zu sagen, dass die erst bei der HU vor vier Jahren neue Radreifen bekommen hat, von daher scheidet auch sie, obwohl in Meiningen anwesend, definitiv aus!

    Grüße, Jochen
  • Dario Zeller 5. September 2006, 13:13

    Keine Ahnung, sieht auf jeden Fall gut aus mit dem Dampf.
  • Reiner Bach 5. September 2006, 11:54

    Ich habe mir eben mal ein Bild der 52 8047 angeschaut. Sie hat die dünnen Radreifen. 52 8029 scheidet aus und 50 3501 sowieso. Mein Tip ist eindeutig 52 8047.
    Gruß Reiner