Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Weinberge in Radebeul bei Dresden

Weinberge in Radebeul bei Dresden

2.314 13

Velten Feurich


World Mitglied, Dohna

Weinberge in Radebeul bei Dresden

Dieses Panorama ist bei sehr unterschiedlichen Lichtverhältnissen und regelrechten Sonnenlöchern am 20. 03. entstanden und zeigt die Radebeuler Weinberge im Elbtal vor denToren Dresdens. Ich fand diese Himmelstimmung reizvoll, wobei ein sehr strammer Wind die Arbeit frei Hand sehr erschwerte. Bundesweit hat sich Radebeul als Geheimadresse für Millionäre entwickelt, wie kürzlich die Medien zu berichtren wußten.
Zwei bedeutende Ereignisse machten es darüber hinaus bekannt. Zum einen ist dort Karl May gestorben und zum anderen hat sich dort letztes Jahr Wellensittich Willi unter mein Auto geflüchtet !!!
Die Beschränkungen der FC lassen es nur zu es bei 3000 mit Höhe 400 zu zeigen. Die ansehenswerte Strecke der Weinberge ist noch größer und hier in einem weiteren Weitwinkel Pano gezeigt :

Weinberge in Radebeul im Elbtal
Weinberge in Radebeul im Elbtal
Velten Feurich

Im Rücken die Elbe ergab sich dort dieser Blick auf ein ausgewiesenes Naturdenkmal
Naturdenkmal im Elbtal bei Dresden (Elbe im Hintergrund)
Naturdenkmal im Elbtal bei Dresden (Elbe im Hintergrund)
Velten Feurich


Exifs:
Canon EOS 350 D
28-135 Canon IS
1/500
f.14.0
ISO 400 (um damit die Verschlußzeit zu minimieren, wegen des Sturmes hinsichtlich von Verwacklern)
90 mm
9 Aufnahmen frei Hand ( an das Auto angelehnt wegen des Sturmes)

Kommentare 13

  • Wolfgang Föst 23. März 2008, 20:45

    eine traumhafte kulisse, die du hier präsentierst. leider geht sie schon fast in eine selbstverständlichkeit über wenn man öffters daran vorbei düst. ja und nicht zuletzt hat ja vor noch nicht allzu langer zeit in radebeul eine rolls roys niederlassung aufgemacht. bei wartezeiten von solch einem gefährt von einem 3/4 jahr kann man sich nur fragen wer fährt so etwas?
    schöne ostern noch und
    vg wolfgang
  • Lemberger 23. März 2008, 20:00

    Ein sehr schönes Pano hast du zusammengestellt.
    Können uns vorstellen wie schön es hier sein muß, wenn die Bäume blühen und alles wieder grün ist!
    Sicher auch ein schönes Plätzchen zum "Üben" !!!!!
    Aber jetzt soll mal zuerst der Frühling kommen!
    LG Hans und Maria
  • Aurora G. 23. März 2008, 19:21

    mir gefällt diese Panorama auch sehr gut - und dann noch dazu der schöne Wolkenhimmel! lg., a.
  • Heinz Höra 23. März 2008, 19:17

    Dein Panorama zeigt einen schönen Ausschnitt der Weinberge mit frischen Farben. Du hättest vielleicht links und rechts etwas weg lassen können. Außerdem sieht es so aus, als wenn es ab Spitzhaus etwas abwärts geht.
    Zum Turm beim Spitzhaus, der ja heutzutage wieder Bismarckturm heißt, muß ich bei solchem Wetter auch wieder mal hin.
    Sei gegrüßt von Heinz
  • Helmut Burkard 23. März 2008, 18:53

    Gratuliere zu diesem herrlichen Panoramabild! Ist sicher auch im Herbst schön, wenn das Weinlaub im Herbstlicht glüht!
    Gesegnete Ostertage!
    Helmut
  • Douglore Rabe 23. März 2008, 18:09

    Ach ja, träum, ist doch wirklich schön zwischen Dresden und Leipzig. Eigentlich brauchen wir im Urlaub nicht weit weg fahren. Wir haben hier so eine schöne Landschaft direkt vor der Haustür. Deine Bilder zeigen das immer wieder.
    LG Douglore
  • Peter Gerlach.. 23. März 2008, 18:03

    Ein schönes und gelungenes Pano.
    Die Farben und die Schärfe ist Top
    Perfekte Aufnahme und gute Bearbeitung.
    LG Peter
  • Kalmia 23. März 2008, 13:10

    Ah, schön!
    Eine kleine Entschädigung dafür, dass wir nun doch nicht nach Dresden fahren, im Mai *seufz*!
    LG, Karin
  • just a moment 23. März 2008, 9:15

    Wundervoll es Pano, eine herrliche Landschaft präsentierst Du uns hier. Pünktlich zum Osterfest hat es hier tüchtig geschneit.
    Liebe Grüße
    Petra
  • Beate Und Edmund Salomon 23. März 2008, 8:41

    Eine herrliche und uns gut bekannte Landschaft ist das. So ein wenig grün ist da ja schon überall zu sehen. Ihr seit uns doch so 3 bis 4 Wochen voraus. Wobei es wohl heute früh überall nur weiß ist.
    Gruß von Beate und Edmund
  • ga-bri-ela 23. März 2008, 8:18

    Wunderschön deine Presentationen so komme ich auch in unserem schönen Land herum :-)))
    lieben gruss gabi
  • Marianne Schön 23. März 2008, 8:17

    Schön hast Du das wieder gemacht , ein extra Gruß an Willi.
    NG Mrianne
  • gottfried-th 23. März 2008, 7:14

    Ein schönes Fleckchen Erde zeigst du da, Velten.
    Von der Verbindung Radebeul- Karl Mai wußte ich- die Story von Willi ist mir unbekannt. Erzähl' doch mal...
    VG go