Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wein, Faust & Chemie - eine ideale Kombination?

Wein, Faust & Chemie - eine ideale Kombination?

497 5

Nebi


Free Mitglied, Schaafheim

Wein, Faust & Chemie - eine ideale Kombination?

Ich freue mich über jede Kritik - nur so kann ich besser werden!

Nikon D80 mit 2,8/17-55 @ f13/42mm, 1/2.5 sec

Kommentare 5

  • toko11 27. Oktober 2008, 22:43

    Idee ist gut, wirkt aber zu arrangiert
  • Rauch Albert 27. Oktober 2008, 19:01

    Wein & Chemie - lieber Nie!

    Wie Andy schön schrieb durch die zu helle Beleuchtung kommt dein Kerzenlicht nicht zur Geltung, die Atmosphäre fehlt und das Arrrangement mit dem Parketthintergrund sieht auch nicht besonders gut aus, Dazu hat das alles einen seltsamen Gelbstich (Weissabgleich?). Die Bücher würd ich drehen. Versuch mal mehrere Varianten - vor allem Beleuchtungsmäßig
    Gruß Albert
  • PodoFoto 26. Oktober 2008, 21:24

    @Wenn man den Geschmack eines Weines nach dem Preisschild beurteilt sicher.

    Gruß von einem Wenigweintrinker.

  • Andy Volant 26. Oktober 2008, 21:10

    Gut, aber die Weinflasche paßt nicht. Wirkt etwas billig. Die künstlichen Lichtquellen sind zu hell und nehmen von der Atmosphäre.
  • PodoFoto 26. Oktober 2008, 13:53

    Auch der Titel ist sehr gut! Wein und Chemie!!!

    Gruß aus Oberhausen

Informationen

Sektion
Klicks 497
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz