Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Weil der Willi so g´wacklt hat . . . 8~(((

Weil der Willi so g´wacklt hat . . . 8~(((

623 12

Weil der Willi so g´wacklt hat . . . 8~(((

just4fun
11 pics (nö sind doch 13 --- kann nicht zählen) Hochformat ("natur- bzw. stitch-belassen")

wer sagt: "es kippt" muß aber auch dazusagen: wohin !!!

Kommentare 12

  • Gespür für Licht 4. Oktober 2004, 23:24

    mal was anders. PRO
  • Danuta Butler 26. März 2003, 20:54

    @Jürgen
    *ggg*
  • JDR aus W. an der D. 25. März 2003, 18:45

    @Dana
    Stativ war schon o.k. ==> siehe auch das "Making of" im Text --- ich denke mit der Menge an Aufnahmen, die alle bedingt dadurch, daß sie mit vollem WW gemacht wurden und daher mit jeder Menge Randverzerrungen aufwarten, da war einfach das Stitch Programm total überfordert; habe es aber lustig gefunden und hoffe, es hat auch Euch erheitert !!!

    lg
    Jürgen
  • Martin Mauerböck 25. März 2003, 13:33

    Ich würde sagen, diese Panorama versucht sich aus deinen Fängen zu entwinden ;-)
  • Danuta Butler 25. März 2003, 9:38

    @Jürgen
    Ich würde es gerne mit dem Stativ auch wissen :-(. Es geht glaube ich um die kleinen mm nach oben, nach unten, um den WW und, und, und...
    Pano ist bestimmt eine echte Herausforderung!!!
    Wie macht das der MM

    Ich tipe auf eine andere Software...
    G. Dana
  • Chris Waikiki 14. März 2003, 23:52

    Immer sind die anderen schuld ... kennt man ja *g*

    lg Chris
  • JDR aus W. an der D. 4. März 2003, 14:50


    Bevor der Willi mich prügelt, sag ich laut: er hat eh nicht g´wackelt 8~)))))



    lg
    Jürgen
  • Monika Die 2. März 2003, 22:15

    Alleine der Bildtitel wäre schon ein PRO wert und die ganz andere Panoaufnahme auch. Es ist doch jetzt die narrische Zeit.
    Also mir gefällt es nach wie vor und ich freu mich, daß du meinen Vorschlag und den Mut dazu aufgebracht hast *ggg*
    Zum technischen: Ich hab zwar keine Wasserwaage, aber so extrem hatte ich es noch nie! Und gerade deshalb mag i des buidl von dir irgendwie!
    LG nach Wien Moni
  • JDR aus W. an der D. 28. Februar 2003, 21:17

    Frage an alle: Wie kann es sein, daß bei Aufnahme mit Stativ, ausgerichtet mit Wasserwaage (ist im Stativkopf integriert), mit absolut waagrechtem Schwenk

    SOLCHE VERZERRUNGEN BEIM STITCHEN RAUSKOMMEN ???

    Ist zwar funny, aber nicht so, wie ich´s wollte.

    Eure Erfahrungen damit ????????????????

    lg
    Jürgen
  • Eik Drechsel 28. Februar 2003, 21:10

    sehr schönes pano.macht richtig spaß das pano anzuschauen.sehr gute idee darauf muß man erst mal kommen
    gruß eik
  • Wilhelm Entner 28. Februar 2003, 16:41

    ..das dein Programm mit Aufnahmen aus einer Minolta dies aufführt :
    :-)))
    kann ich ja noch verstehen, aber warum auch mit Canon-Original-Fotos ?

    es geht aber auch besser :


    wer hat nun dafür eine Erklärung ???
    Grüsse Wilhelm
  • webbie 28. Februar 2003, 14:06

    *hihi*
    das haus da mitte rechts kippt besonders originell ;;;;)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 623
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz