Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Weibchen der Zauneidechse

Weibchen der Zauneidechse

2.196 1

Manfred Altgott


World Mitglied, Berlin

Weibchen der Zauneidechse

Lebensraum

Zauneidechsen, als bezüglich ihrer Lebensraumstrukturen stark anthropogen geprägte Lebewesen, besiedeln Magerbiotope wie trockene Waldränder, Bahndämme, Heideflächen, Dünen, Steinbrüche, Kiesgruben, Wildgärten und ähnliche Lebensräume mit einem Wechsel aus offenen, lockerbödigen Abschnitten und dichter bewachsenen Bereichen. In kühleren Gegenden beschränken sich die Vorkommen auf wärmebegünstigte Südböschungen. Wichtig sind auch Elemente wie Totholz und Steine.
(aus Wikipedia)

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Views 2.196
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Nikon D 5000
Objektiv Nikon AF-S Micro Nikkor 60mm/2.8G ED
Blende 8
Belichtungszeit 1/350
Brennweite 60 mm
ISO 280