Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
275 6

Stephan Roesner


Free Mitglied, Berlin

Weg ohne Ende

Das Bild habe ich an einem Vormittag gemacht. Da waren nur Vögel als Besucher am Strand.
Kamera Canon EOS30D

Kommentare 6

  • Kathy Petersen 4. Juni 2007, 19:29

    Die Perspektive ist klasse und das mit dem Farbstreifen mag eine witzige oder ausgefallene Idee sein, aber an dieser Stelle kann ich mich so gar nicht damit anfreunden. Sie macht weder Sinn, noch gibt sie der Aufnahme etwas Besonderes.
    Ich hätte den Farbklecks weggelassen.
    lg,
    Kathy
  • Stephan Roesner 1. Juni 2007, 11:06

    Danke für Eure Anmerkungen!
    Wie Ihr auch an den anderen Bildern in meinem Profil sehen könnt ist gerade der "Streifen" das Salz in der Suppe (oder so)! Grundsätzlich habt Ihr Recht, wenn ich auf den "Rest" Farbe auch noch verzichtet hätte. Aber ich will mal einen neuen Weg gehen und an der Wand macht gerade dieser Streifen noch mal her.
    Wünsche Euch gutes Licht und tolle Motive/Ideen.

    Gruß Stephan
  • Maria Steindorff 23. Mai 2007, 16:01

    man wird richtig ins bild gesaugt...klasse perspektive...ein wirklich tolles bild
    lg maria
  • ysEOS 23. Mai 2007, 12:35

    Schönes Foto mit großer Tiefe!

    Dass leider nicht alles schwarz-weiss geworden ist, wurde ja schon geschrieben.

    viele grüße, yvonne
  • Mark Ulrich 23. Mai 2007, 11:34

    sehr sehr schick - wg. des farbstreifens: gewollt oder ungewollt?

    besten gruß
    mark
  • Günter Noack 23. Mai 2007, 11:25

    Super Bild und die Entscheidung für ein sw war richtig. Leider hast Du nicht überall die Farbe entfernt. Geh es noch mal an...

    BG Günter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 275
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz