1.048 4

Mittwochs Mense


kostenloses Benutzerkonto, den augen, aus dem sinn

wat phnom

wat phnom
phom penh
februar 2006

Phnom Penh II
Phnom Penh II
Mittwochs Mense

Phnom Penh
Phnom Penh
Mittwochs Mense

Kommentare 4

  • Rainer Heumann 14. April 2006, 7:41

    sehr eindrucksvolle Aufnahme. Habe selbst viele Male in PP und Umgebung am Gebet teilgenommen. Durch das In-sich-ruhen, fühlt man sich nie gestört.
    Gruß Rainer
  • Stefan Adam 17. März 2006, 21:04

    Finde ich ebenfalls sehr interessant. Besonders gut finde ich den gewählten Schärfebereich!
    LG, Stefan
  • Mittwochs Mense 17. März 2006, 0:38

    ich glaube nicht, dass sie sich gestört fühlten. selbstver-
    ständlich habe ich darauf geachtet, angemessen gekleidet
    zu sein, also knie, schultern und bauch bedeckt, schuhe
    aus, keine kopfbedeckung.
    auf dem bild nicht zu sehen, aber verdeutlichend, warum
    ich wahrscheinlich nicht als störend empfunden wurde:
    hinter mir lehnt ein khmer lässig an der wand und liest
    eine boulevardzeitung ;)
  • Armin Leitner 17. März 2006, 0:34

    Das Foto ist interessant - aber sollte man die Menschen beim Gebet stören ???
    LG - Armin