Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
300 7

Matthias Seyffert


Basic Mitglied, Fürstenwalde

Wassersinfonie 3

...und weiter geht´s mit der kleinen Serie. Allerdings hat mich dieses Motiv gut 7 Bilder gekostet, bei den anderen stimmten die Belichtungszeiten nicht so 100%ig zur Aussage.

Aufn.: Minolta dynax 7,telezoom auf 250mm, gelb + 4 fach Graufilter auf Ilford delta 100prof,
Ausarb: Handabzug auf MG Cooltone, Moersch Blue+Finisher,Colorvir Tonungssatz(Schutz der grautöne+Blautonung).

Kommentare 7

  • Horw 24. Oktober 2013, 8:31

    sehr beeindruckendes Zweisekunden-Bild!
    Das Fliessen und die Farben.
    Schön
    Horw
  • Heidi Schneider 15. Februar 2009, 18:58

    schön
  • Matthias Seyffert 14. Februar 2009, 20:20

    @ ralf
    Geschmack ist z. Glück verschieden: aber hier treffen wir uns- auch mein bestes Ergebnis und 40 x 27 cm einfach Klasse.
    Gruss Matthias
  • Ralf der Hinterwäldler 14. Februar 2009, 15:43

    Dieses hier gefällt mir am besten aus der Serie. Feine Abstraktion mit viel Dynamik. Sieht im Original sicher noch deutlich wirkungsvoller aus.

    Gruß, Ralf
  • Matthias Seyffert 9. Februar 2009, 19:29

    für ernesto
    Mitgezogene Kamera: überhaupt nicht,
    Bel.zeit: 2 sek.
  • Josef Safranek 9. Februar 2009, 15:21

    Bin auch restlos von dem Bild und seiner Wirkung begeistert.Die verschiedenen blautöne sind schon fein.

    lg. jo
  • Marco Schweier 9. Februar 2009, 7:42

    solch langzeitbelichtetes wasser mag ich auch sehr gerne, da ergeben sich sehr interessante strukturen. die tonung finde ich besonders attraktiv hier. unten rechts den schnipsel hättest du noch wegschneiden dürfen ;-)
    gruss marco