Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wasserscheide am Totensee

Wasserscheide am Totensee

1.074 18

Frank Mühlberg


World Mitglied, Frankfurt am Main

Wasserscheide am Totensee

Der Totensee im Kanton Wallis am Grimselpass liegt an der Grenze zum Kanton Bern. Der Totensee bekam seinen Namen, weil dort vor rund 800 Jahren Soldaten des Heeres des Herzog Berchtold V. von Zähringen nach der Schlacht bei Ulrichen von den Wallisern in den See getrieben worden sind.
Vor ca. 200 Jahren sollen dort ausserdem im Krieg mit Napoleon Hunderte von Toten versenkt worden sein.

Der See liegt auf 2'160 m.ü.M. direkt an der Wasserscheide zwischen Nordsee und Mittelmeer.

Nikon D700 2,8 24-70mm AF-S Objektiv, 1/1000 Sek. Blende 8
Brennweite 24mm

Kommentare 18