Wasserfall im Passeier-Tal

Wasserfall im Passeier-Tal

2.856 12

Christian Ehrhardt


Premium (Basic), Unterhaching

Wasserfall im Passeier-Tal

herrlich im Wald versteckt gelegen ...

Kommentare 12

  • † Ralf Scholze 28. April 2013, 10:48

    kompliment .. gefällt mir

    lg

    ralf
  • Jochen V. 10. Februar 2008, 22:04

    Ein sehr schönes Bild ! Hoffentlich gelingt mir auch so eine tolle Aufnahme. In 2,5 Monat bin ich dort (Saltaus).
    Gruß Jochen
  • Monika Die 27. Januar 2005, 16:21

    Na dann Christian, mein Kompliment an dich ;-)
    Moni
  • † Ralf Scholze 27. Januar 2005, 16:09

    Hallo Christian,

    eine gelungene Aufnahme. Lass Dich jetzt nicht von den -- weniger oder mehr zeichung im wasser fraktionen -- kopfscheu machen. soll doch jeder seine eigene belichtungsreihe machen.

    übrigens, wer hier an eine location für aktaufnahmen denkt, nur zu. viel zu kalt. das modell wird euch zu recht morden wollen

    übrigens, wo liegt denn dieser fall?

    lg

    ralf
  • Christian Ehrhardt 26. Januar 2005, 6:57

    @Moni: ... ist "leider" noch ein überbleibsel der analogen Welt ;-)
  • Monika Die 25. Januar 2005, 22:17

    Also ich muss schon sagen, der ist wunderschön, eigentlich ein Fall für mich, oder?
    Eigentlich alles da, was einen Wasserfall sehr reizvoll macht. Wasser, natürlich ;-)
    Fels und noch sattes Grün.
    Hattest du da Graufilter im Einsatz? Die Belichtung ist immer eine Gratwanderung, aber im digitalen Zeitalter doch sehr gut noch vor Ort erkennbar und zu korrigieren.
    LG Moni
  • Christian Ehrhardt 25. Januar 2005, 11:10

    hmmmm, stimmt, könnt man evtl. nen DRI draus machen .... muß ich mal sehen, ob ich das hinbekomme, hab sehr wahrscheinlich sogar noch eins mit kurzer Verschlußzeit ... und auf nem Stativ stands sowieso .... gut Idee, ich schau mal ... Danke

    P.S.
    Mist .... grad von da hab ich keins mit kurzer Bel-Zeit .... aber ist vorgemerkt ...
  • eisi. 25. Januar 2005, 10:58

    Eventuell hättest Du auch 2 machen können 1 kurz Belichtetes und ein langes für den unteren Teil. Aber viel. wär das auch zu viel EBV. War nur mal so ne Idee.
    Ist aufjedenfall ein tolles Bild. Grüße daniel
  • Christian Ehrhardt 25. Januar 2005, 10:56

    @Roland,Daniel: das ist ja so ein Zwiespalt, mit weniger Belichtungszeit wäre noch etwas mehr Zeichnung drin, aber der "Nebel-Effekt" nicht mehr so stark ...
  • eisi. 25. Januar 2005, 10:34

    Ein toll gestalltets Bild wirkt kraftvoll auch durch die tollen Farben. Das mit der Zeichnung im Wasser ist ein winzig kleines Manko viel. etwas kürzer Belichten!? Ist aber so oder so ein tolles Bild. Grüße daniel
  • Christian Ehrhardt 25. Januar 2005, 9:21

    @André: so genau kann ich sie Dir nicht mal sagen, aber es müßten 35 mm bei Blende 22 und etwa 10-20 Sekunden gewesen sein ...

    lg
  • Wilhelm Harlander 25. Januar 2005, 7:58

    ..........Abenteur pur mit " LangZeitwirkung " :-)
    Sehr schöne Aufnahme .
    willi