Aktuell kommt es zu Einschränkungen bei der Verfügbarkeit der fotocommunity. Auf der Statusseite kannst du mehr zum aktuellen Vorfall erfahren.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Wasserburg Kapellendorf

Wasserburg Kapellendorf

3.035 32

David Hirschfeld


kostenloses Benutzerkonto, Kassel

Wasserburg Kapellendorf

Inmitten des Städtedreiecks Jena - Weimar - Apolda liegt der über 1120 Jahre alte Ort Kapellendorf, der durch seine Wasserburg bekannt ist. Die Anlage gehört zu den größten erhaltenen Wasserburgen Mitteldeutschlands. Bereits im 9. Jahrhundert begannen die Grafen von Caspeldorf mit dem Bau der ersten Burg, an die heute noch Reste erinnern. 1348 verkauften die Burggrafen ihre Feste nach Erfurt. Für die Stadt war die Burg als Stützpunkt an den Handelsstraßen wichtig. In den Ausstellungen auf dem Burggelände erfährt der Besucher Wissenswertes über die wechselvolle Geschichte der Burg vom Zoll- und Münzregal im 12. Jahrhundert über das Raubritternest im 15. Jahrhundert bis hin zur Bedeutung der Wasserburg als Hauptquartier für die preußischen Truppen in der Schlacht bei Jena im Oktober 1806. Ein anderer Ausstellungskomplex zeigt - übrigens einmalig im Freistaat - die Geschichte der Thüringer Burgen. Neben Texttafeln und Karten werden selbstverständlich Modelle der Burganlagen und historische Gegenstände gezeigt.

Kamera Canon Eos 10D


Der Zweitaccount:
David Hi.

Kommentare 32