Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.301 6

Peter Reimer


Basic Mitglied, Nörvenich

Waschmaschine

Jandia , Westküste.
Tosendes und tobendes Meer,
totales Kontrastprogramm zu den langen Sandstränden der Ostküste.
Hier ist die Insel noch urtümlich geblieben und wird nicht von Bettenburgen verunstaltet.

Kommentare 6

  • fotoallrounderin 20. Januar 2006, 20:00

    bombastisch !
    das andere wurde schon geschrieben.
    lg rosalie
  • Martina X. 5. Januar 2006, 20:26

    Hallo Peter!
    Wow, du hast ja den richtigen Augenblick festhalten können! An der Punta Pesebre bin ich auch gerne, aber solch ein imposantes Wellenspektakel habe ich bisher noch nicht erlebt... Wahnsinn! Toll festgehalten!
    Die Klippe wird wohl 10 Meter (?) hoch sein...
    LG, Martina
  • Peter Reimer 29. Dezember 2005, 18:01

    @ Ralph: Wie hoch, gute Frage, kann ich nicht mehr genau sagen aber es ist eine gigantische Kulisse da-

    @ Andre: Hier die Daten
    Nikon D70
    Nikon DX 18-70 hier 35mm
    1/400
    f 8,0
    Nachbearbeitet mit PS CS2
    Einbeinstativ
  • Andre Brandenburg 29. Dezember 2005, 12:38

    In diesem toll eingefangenen Bild gibt es viel zu erkunden: der Bildausschnitt begrenzt sich auf das Wesentliche, ohne störende Details und alles scharf - darf man etwas mehr zu den Aufnahmedaten (Objektiv, Blende, etc.) erfahren?
    Die Schatten sind im Kontrast etwas flau aber wahrscheinlich hast Du bereits das bestmögliche herausgeholt?!

    VG Andre
  • Ralph S. 28. Dezember 2005, 20:51

    Das Bild ist Hammergeil! Die Brandung muss ja gigantisch sein, wie die Fontäne im Hintergund zeigt und im Vordergrund muss sie ja auch so hoch gegangen sein ...
    Wie groß ist die Klippe?

    LG Ralph
  • Roberto Rosselli 28. Dezember 2005, 19:36

    Wow, super stimmungsvolles Bild,
    gefällt mir sehr.

    VG Rob