Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Waschküchen-Atmosphäre ...

Waschküchen-Atmosphäre ...

1.896 9

Matthias-Wagner


Free Mitglied, Chemnitz

Waschküchen-Atmosphäre ...

... am Lilienstein.
xPan, 45mm, Grauverlauf, auf Velvia

Kommentare 9

  • Der Frosch 16. November 2010, 12:57

    Was RMfoto schrieb...daran musste ich auch denken...Wind und Waschküche passt nicht *g*

    Heute is für mich Waschküchenwetter....alles trieft...tiefhängende wolken...schlechte Sicht...kein Wind...aber sei es drum...

    Das Bild find ich aber gut...
  • myoxus 10. November 2010, 21:26

    Eine schöne Umsetzung des bekannten Motivs am heimatlichen Felsen. So lässt man sich den Herbst gerne gefallen ....
    Gruß!
    Friedemann
  • Matthias-Wagner 10. November 2010, 20:13

    An diesem Morgen war es stark neblich und windisch ... jedoch kein Feuersturm. Die Bezeichnung Waschküche bezog sich neben dem Nebel auch etwas auf den ehemaligen Missbrauch eines Fotokollegen der Kiefer als Wäscheständer.
    Grüße Matthias
  • Jürgen H 10. November 2010, 19:07

    Wind und Nebel schließt sich doch nicht aus Roland und die zerfetzten Wolken zeigen auch die windigen Verhältnisse.
    Mir gefällts gut, macht fröstelnd; nur der aus meiner Sicht zu dunkle Felsbereich unterhalb des Baumes stört mich etwas.
    LG
  • RMFoto 10. November 2010, 17:51

    Irgendwie etwas gegensätzlich, die Keifernäste in unschärfe was bei der Aufnahme aufWind schließen würde, andererseits paßt Wind und Waschküche nicht recht zusammen, oder ist die Unschärfe die Waschküche???
    Auf alle Fälle ein hervorragendes Motiv!

    LG Roland
  • Thoralf 10. November 2010, 12:45

    einfach traumhaft, ganz ausnehmend gut gelungen
    LG Thoralf
  • Gisela Schwede 10. November 2010, 10:27

    Einfach klasse!
    LG Gisela
  • Heike Welzel 9. November 2010, 22:03

    Zum Glück is das Feuer weit weg, wo es kein Schaden anrichtet, aber gut aussieht.
    Vorteilhaft auch, dass die Kiefer so gedrungen ist, dass du nicht schneiden brauchtest. Das gibt dann bloß wieder ewige Diskussionen....
    Gruß, Heike
  • paddelhusky 9. November 2010, 20:45

    Tolle Stimmung, gefällt mir sehr gut!

    Schönen Abend,
    Janina