Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was soll ich sagen, sind zwei Ballen Stroh ...

Was soll ich sagen, sind zwei Ballen Stroh ...

2.384 8

Florian Kiener


kostenloses Benutzerkonto, Aarburg

Was soll ich sagen, sind zwei Ballen Stroh ...

Aufgenommen im Elsass
R4 mit Zenitar 2.8/16mm Fischauge

Kommentare 8

  • Thomas Schwoch 23. August 2004, 13:45

    (so Festgehalten) ...ist auch der Betrachter froh.
    Super Bild.
    Gruß Thomas
  • Aurora G. 15. August 2004, 8:26

    Wunderschön. mfg., Aurora
  • RAMONA G. 13. August 2004, 13:58

    Der Blick wird richtig mit in die Ferne gezogen hier.
    Trotz der Unschärfe ein schönes Bild. Die Licht-und Schattenspiele werten es wieder auf.
    LG Ramona
  • Sabina Stago 13. August 2004, 12:06

    die unschaerfe stoert nicht,die tolle perspektive machts !super!
    lg Sabina
  • Florian Kiener 13. August 2004, 7:22

    Die Unschärfe im Vordergrund ist systembedingt durch das 16mm Objektiv gegeben das ich noch dazu ganz geöffnet hatte da das Bild abends gegen 9 Uhr auf Velvia 50 aufgenommen wurde.
    Ich hatte mich mit der rechten Schulter am Heuballen angelehnt, die Entfernung Objektiv - Objekt beträgt also weniger als 50cm.
  • Ekkehard Becker 12. August 2004, 21:21

    ... , ein toller Himmel und ein schöner Farbkontrast. Hilft über die Unschärfe im Vordergrund hinweg.

    LG, Ekkehard
  • Klaus Oppermann 12. August 2004, 20:58

    Die Perspektive macht es! Sieht gut aus!
    Gruß
    OPPI :-)
  • Ulrike Weber 12. August 2004, 17:43

    Hat was...eine gewisse dynamische Wirkung... :-)
    Schönes Licht, leider leicht unscharf. Schön sind auch die enorm langen Schatten, die fast parallel zu den Saatfurchen verlaufen. Fluchtlinien sind bemerkenswert.