was meinst du....

was meinst du....

870 2

Franz Sommer


Premium (Pro), Adliswil

was meinst du....

Das Reh ist die kleinste einheimische Huftierart. Sein feiner Körperbau zeichnet es als sogenannten Schlüpfer aus: seine Hinterbeine sind länger als die Vorderbeine, was den Rehen ermöglicht, auch dichtes Unterholz zu durchqueren oder sich darin zu verstecken. Dabei schieben die Hinterbeine den Rest des Körpers nach vorne. Rehe sind in der Schweiz weit verbreitet. Die höchsten Bestände haben sie im Mittelland und in den Voralpen. Rehe können aber auch noch hochgelegene Wälder besiedeln.

Reh aufgenommen im Tierpark Goldau
www.tierpark.ch

Canon EOS 1DS MKIII,
ISO500, 1/320s, f 5,6
Canon 100-400 (300)

Kommentare 2