Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
209 8

Penny Deckel


World Mitglied, Pforzheim

Was ist das??

Unterwegs im Schloßpark Herten ist mir dieses komische Gewächs vor die Linse gekommen. Wer kann mir sagen, was das ist?

Kommentare 8

  • Petra Schiller 3. Juni 2009, 8:40

    Weiß nicht, aber ein prima Foto in bestem Licht und gute Schärfe, lg Petra
  • elly b. 2. Juni 2009, 19:44

    interessant,hatte ja auf sharie gehofft*g*,aber wie ich lese weiß sie es auch nicht wirklich:o)))
    klasse aufnahme:o)
    lg elly
  • Marlis E. 2. Juni 2009, 19:37

    Ein ganz gelungenes Makro, habe ich noch nie gesehen so.
    LG Marlis
  • Marguerite L. 2. Juni 2009, 0:12

    Wie Hawkaye73,
    ich habe welche im Garten
    Grüessli Marguerite
  • erich w. 1. Juni 2009, 23:32

    eine orchideenart?
    lg.e
  • sharie 1. Juni 2009, 23:17

    Keine Ahnung, nur die Vermutung, das es wirklich der Fruchtstand vom Aronstab sein könnte.
    Ein gelungenes Makro, mit einer tollen Schärfe und klasse Farben. Gefällt mir gut.
    Lg Maike
  • Axel Sand 1. Juni 2009, 21:46

    Keine Ahnung, Penny.
    Schön fotografiert.
    Gruß
    Axel
  • Hawkeye73 1. Juni 2009, 21:43

    Ich würde sagen, das ist der noch unreife Fruchtstand des Aronstab (Arum maculatum). Die reifen (nicht essbaren!!!) Beeren sind knallrot und springen dann förmlich ins Auge. Ich nehme mal an, du hast das Bild im Halbschatten am Waldrand unter Buchen geschossen?