Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Was gutes Licht doch ausmacht...

Was gutes Licht doch ausmacht...

2.343 33

Was gutes Licht doch ausmacht...

denn auf Dutzenden von Flugportraits des Graureihers, die ich hier bei uns schon gemacht habe, konnte ich die Augen noch nie so deutlich und klar erkennen. In der Camargue war ein solches Portrait aber kein Problem.
Graureiher sind in der Camargue bei weitem nicht so häufig wie Seiden- oder Kuhreiher oder auch der Purpurreiher. Allerdings sieht man Graureiher viel häufiger als Purpurreiher, da sie nicht so versteckt leben und häufig auch am Tage fliegen. Gern gesehen sind die Vögel bei Fischzüchtern und Anglern aber nicht (das ist nicht anders als bei uns), erbeuten sie doch auch schon mal wirtschaftlich interessantere Fische.
Fotografiert mit Nikon D 100 und Nikkor VR 4-5.6/80- 400 mm mit 400 mm.

Kommentare 33