Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
was guckst Du ...

was guckst Du ...

712 3

Pfuscher


Free Mitglied, Krefeld

was guckst Du ...

Der Hellrote Ara (Ara macao) - auch Arakanga genannt ist einer der größten Papageien der Welt. Er kann eine Länge von bis zu 90 cm erreichen. Der Ara ist in den Tropenwäldern des nördlichen Südamerika verbreitet.

Aras sind äußerst gesellige Vögel, die fast nur in Gruppen, meist zu zwanzigst, aufzufinden sind. Nur während der Fortpflanzungszeit entfernen sich Aras paarweise von ihren Gruppen. Aras begeben sich zusammen auf Futtersuche und kehren abends zu einem gemeinsamen Schlafplatz zurück. Bei Mitgliedern bestimmter Familien ist zu beobachten, dass sie immer ganz besonders nah aneinander fliegen und Körperkontakt suchen, wenn sie schlafen.

Das gezeigte Exemplar habe ich im Nürnberger Tiergarten vor die Linse bekommen.

Kommentare 3